MittwochsBlog

Bauern, Dichter, Denker

19.07.2017

Auch Demeter-Bauern haben Hobbys. Wenn sie gut organisiert sind, stellen sie da richtig was auf die Beine. Manche hätscheln historische Traktoren oder setzen Oldtimer in Stand, andere zieht es mehr in neue Projekte oder zum Wort. Nicht nur zum biografischen Sachbuch über biodynamische Landwirtschaft, wie das Urgestein Karl Treß. So schreibt der Senior der Hofgemeinschaft Aschhorn, Thomas B. Morgenstern, Krimis, die im bäuerlichen Milieu spielen,  der Obstbauer Rolf Clostermann schreibt Fantasyromane. Gärtner Christian Hiß hat nicht nur die Regionalwert AG erfunden, sondern will mit seinem Buch „Richtig rechnen“ auch die Buchhaltung ökologischer machen. Essayistisch setzt sich Winzer Rudolf Trossen mit Bio und Wein auseinander. Und auf Hof Pente entwickeln sie in ihrer Solidarischen Landwirtschaft zugleich neue pädagogische Konzepte, die so genannten Handlungspädagogik. Wir sind gespannt auf die nächsten Bauern als Buchautoren.

Den MittwochsBlog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links:

19.07.2017
Bauern, Dichter, Denker
MittwochsBlog

Auch Demeter-Bauern haben Hobbys. Wenn sie gut organisiert sind, stellen sie da richtig was auf die Beine. Manche hätscheln historische Traktoren oder setzen Oldtimer in Stand, andere zieht es mehr in neue Projekte oder zum Wort. Nicht nur zum biografischen Sachbuch über biodynamische Landwirtschaft, wie das Urgestein Karl Treß. So schreibt der Senior der Hofgemeinschaft Aschhorn, Thomas B. Morgenstern, Krimis, die im bäuerlichen Milieu spielen,  der Obstbauer Rolf Clostermann schreibt Fantasyromane. Gärtner Christian Hiß hat nicht nur die Regionalwert AG erfunden, sondern will mit seinem Buch „Richtig rechnen“ auch die Buchhaltung ökologischer machen. Essayistisch setzt sich Winzer Rudolf Trossen mit Bio und Wein auseinander. Und auf Hof Pente entwickeln sie in ihrer Solidarischen Landwirtschaft zugleich neue pädagogische Konzepte, die so genannten Handlungspädagogik. Wir sind gespannt auf die nächsten Bauern als Buchautoren.

Den MittwochsBlog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links: