MittwochsBlog

Demeter-Höfe als Kulturanstalten

07.06.2017

Es ist Frühsommer, und trotzdem ist eine Menge los auf den Demeter-Betrieben. Damit meine ich nun weniger das üppige Wachstum, jetzt nachdem es auch mal wieder geregnet hat. Und auch nicht die Geschäftigkeit der Bauern und Gärtner die in diesem Wochen eine Dauerarbeitsspitze haben: hacken, häufeln,  jäten, Pflanzen stärken, Präparate spritzen, und demnächst noch Heu machen …. Dass da noch Platz bleibt für Kultur auf dem Hof ist umso erfreulicher: auf Clostermanns Obsthof geht es um Tee und Lyrik oder die Ansiedlung von Ameisen als Nützling, auf dem Guidohof gibt es einen Demeter-Genussabend im Rahmen der 25 Jahr-Feier.  Das Hofgut Rengoldshausen trägt das Seminar der Demeter Akademie zu Hofentwicklung und Landschaft aus,  die Wälder GbR lädt ein zu einem problemorientierten Hofrundgang mit anschließender Wein und Saftverkostung und beim Weingut Sander freuen sich schon die Marienkäfer auf Crafted Rockmusic. Ich könnte lange weiter aufzählen … tut Gutes und feiert es – auch das gehört zum biodynamischen Sommer.

Den MittwochsBlog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde

Weiterführende Links:

07.06.2017
Demeter-Höfe als Kulturanstalten
MittwochsBlog

Es ist Frühsommer, und trotzdem ist eine Menge los auf den Demeter-Betrieben. Damit meine ich nun weniger das üppige Wachstum, jetzt nachdem es auch mal wieder geregnet hat. Und auch nicht die Geschäftigkeit der Bauern und Gärtner die in diesem Wochen eine Dauerarbeitsspitze haben: hacken, häufeln,  jäten, Pflanzen stärken, Präparate spritzen, und demnächst noch Heu machen …. Dass da noch Platz bleibt für Kultur auf dem Hof ist umso erfreulicher: auf Clostermanns Obsthof geht es um Tee und Lyrik oder die Ansiedlung von Ameisen als Nützling, auf dem Guidohof gibt es einen Demeter-Genussabend im Rahmen der 25 Jahr-Feier.  Das Hofgut Rengoldshausen trägt das Seminar der Demeter Akademie zu Hofentwicklung und Landschaft aus,  die Wälder GbR lädt ein zu einem problemorientierten Hofrundgang mit anschließender Wein und Saftverkostung und beim Weingut Sander freuen sich schon die Marienkäfer auf Crafted Rockmusic. Ich könnte lange weiter aufzählen … tut Gutes und feiert es – auch das gehört zum biodynamischen Sommer.

Den MittwochsBlog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde

Weiterführende Links: