FreitagsRezept

Gegrillte Avocado mit Tomaten-Brotsalat

Gegrillte Avocado mit Tomaten-Brotsalat

Gegrillte Avocado mit Tomaten-Brotsalat

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 1 Bund Suppengrün (Sellerie, Karotte, Lauch)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Glas geschälte Tomaten in Tomatensaft (660 g)
  • Frische Kräuter (z. B. Thymian, Basilikum, Oregano)
  • 400 g Dinkel- Spirelli, hell
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Gemüsebrühe, hefefrei
  • 350 g Salsiccia
  • 1 Knolle Fenchel, groß

Suppengrün waschen, schälen, in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch durch Presse drücken, in 2 EL Olivenöl in einem Topf anschwitzen. Gemüse dazugeben, kurz anbraten. Geschälte Tomaten in Tomatensaft hinzufügen, ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Kräuter hacken, zum Tomatensugo geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Gemüsebrühe abschmecken. Fenchel in feine Scheiben schneiden. Salsiccia in dünne Scheiben schneiden, in erhitzte Pfanne geben, anbraten. Fenchel zur Salsiccia hinzufügen, ebenfalls anbraten.

Dinkel-Spirelli in Salzwasser al dente kochen, alles zusammen anrichten.

Dieses Rezept stammt von Harald Laatsch, Gourmet-Koch der fleur de cuisine in Ulm.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 21.

 
04.08.2017
Gegrillte Avocado mit Tomaten-Brotsalat
FreitagsRezept

Gegrillte Avocado mit Tomaten-Brotsalat

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 1 Bund Suppengrün (Sellerie, Karotte, Lauch)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Glas geschälte Tomaten in Tomatensaft (660 g)
  • Frische Kräuter (z. B. Thymian, Basilikum, Oregano)
  • 400 g Dinkel- Spirelli, hell
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Gemüsebrühe, hefefrei
  • 350 g Salsiccia
  • 1 Knolle Fenchel, groß

Suppengrün waschen, schälen, in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch durch Presse drücken, in 2 EL Olivenöl in einem Topf anschwitzen. Gemüse dazugeben, kurz anbraten. Geschälte Tomaten in Tomatensaft hinzufügen, ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Kräuter hacken, zum Tomatensugo geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Gemüsebrühe abschmecken. Fenchel in feine Scheiben schneiden. Salsiccia in dünne Scheiben schneiden, in erhitzte Pfanne geben, anbraten. Fenchel zur Salsiccia hinzufügen, ebenfalls anbraten.

Dinkel-Spirelli in Salzwasser al dente kochen, alles zusammen anrichten.

Dieses Rezept stammt von Harald Laatsch, Gourmet-Koch der fleur de cuisine in Ulm.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 21.