FreitagsRezept

Fladenbrot

Fladenbrot

Fladenbrot

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 70 g Butter
  • 30 g Hefe
  • Zucker
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei

60 g Butter schmelzen, Hefe mit 1 TL Zucker in 175 ml lauwarmem Wasser auflösen, mit 1 Ei zum Mehl geben und vermischen. Danach 1 EL Butter mit 1½ TL Salz dazugeben, kurz verkneten und zu Fladen formen. Auf Backpapier zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen. Mit einem Eigelb bepinseln und mit einer Mischung aus 4 EL Sesamsamen und 1 EL Schwarzkümmelsamen (nach Geschmack) bestreuen. Bei 200 ° C (Umluft 180 ° C) ungefähr 20 Minuten backen.

Dazu schmecken die typischen orientalischen Vorspeisen, Mezze oder in Ägpyten „ Salata“ genannt: salziger Jogurt, Tahin (Sesampaste), Hummus (Kichererbsenpaste) oder der Klassiker „Babaghanoush“ aus Auberginen.

Dieses Rezept stammt von Demeter-Partner Sekem.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 5.

22.06.2017
Fladenbrot
FreitagsRezept

Fladenbrot

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 70 g Butter
  • 30 g Hefe
  • Zucker
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei

60 g Butter schmelzen, Hefe mit 1 TL Zucker in 175 ml lauwarmem Wasser auflösen, mit 1 Ei zum Mehl geben und vermischen. Danach 1 EL Butter mit 1½ TL Salz dazugeben, kurz verkneten und zu Fladen formen. Auf Backpapier zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen. Mit einem Eigelb bepinseln und mit einer Mischung aus 4 EL Sesamsamen und 1 EL Schwarzkümmelsamen (nach Geschmack) bestreuen. Bei 200 ° C (Umluft 180 ° C) ungefähr 20 Minuten backen.

Dazu schmecken die typischen orientalischen Vorspeisen, Mezze oder in Ägpyten „ Salata“ genannt: salziger Jogurt, Tahin (Sesampaste), Hummus (Kichererbsenpaste) oder der Klassiker „Babaghanoush“ aus Auberginen.

Dieses Rezept stammt von Demeter-Partner Sekem.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 5.