FreitagsRezept

Möhren-Käse-Quiche

20.01.2017

Möhren-Käse-Quiche

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten Mürbeteig (1 Backblech):
  • 350 g Dinkelmehl
  • Serino (Typ 1050)
  • 175 g weiche Butter
  • 5 EL Buttermilch
  • ½ TL Salz
Belag:
  • 1 kg Möhren z.B. Robila
  • 1 große Zwiebel
  • je 1 TL Majoran, Koriander gemahlen,
  • Kräutersalz
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 EL Wasser
  • 400 g Saure Sahne
  • 500 g geriebener Emmentaler

Alle Zutaten gut verkneten, Teig etwas ruhen lassen, ausrollen und auf ein mit Butter gefettetes Backblech legen. Möhren putzen, in mitteldicke Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Möhren, Zwiebel im Öl-Wasser-Gemisch andünsten und würzen. Etwas abkühlen lassen. Den Teig damit belegen, Sahne und Käse mischen und darauf verstreichen.

Backzeit: ca. 40 Minuten bei 180° C

Dieses Rezept stammt von Bio-Spitzenkoch Dr. Harald Hoppe.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 1.

 
20.01.2017
Möhren-Käse-Quiche
FreitagsRezept

Möhren-Käse-Quiche

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten Mürbeteig (1 Backblech):
  • 350 g Dinkelmehl
  • Serino (Typ 1050)
  • 175 g weiche Butter
  • 5 EL Buttermilch
  • ½ TL Salz
Belag:
  • 1 kg Möhren z.B. Robila
  • 1 große Zwiebel
  • je 1 TL Majoran, Koriander gemahlen,
  • Kräutersalz
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 EL Wasser
  • 400 g Saure Sahne
  • 500 g geriebener Emmentaler

Alle Zutaten gut verkneten, Teig etwas ruhen lassen, ausrollen und auf ein mit Butter gefettetes Backblech legen. Möhren putzen, in mitteldicke Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Möhren, Zwiebel im Öl-Wasser-Gemisch andünsten und würzen. Etwas abkühlen lassen. Den Teig damit belegen, Sahne und Käse mischen und darauf verstreichen.

Backzeit: ca. 40 Minuten bei 180° C

Dieses Rezept stammt von Bio-Spitzenkoch Dr. Harald Hoppe.

Mehr Rezepte finden Sie auch im Demeter Journal 1.