Aktualisierte Neuauflage - Herbst 2020

Säuglingsernährung: Babykost selbst zubereiten

07.10.2020
Demeter Babynahrung im Glas

Essen soll Freude machen! Dies gilt auch für eine gesunde Ernährung von Anfang an.

Dieses Standardwerk richtet sich an Eltern, die sich über die Grundlagen einer vegetarischen Ernährung für ihr Kind informieren und die Nahrung individuell zubereiten wollen.

So beginnt der erste Teil mit dem Stillen oder einer Flaschennahrung für nicht gestillte Kinder. Ausführlich werden die Schritte für die nachfolgenden Breie dargestellt. Welche Gemüse- und Obstarten sind geeignet, wie bereitet man einen Abendbrei zu und ab wann? Wie sieht es mit der Eiweiß- und Eisenversorgung bei vegetarischer Ernährung aus? Was tun, wenn mein Kind keinen Brei mag?

Im zweiten Teil gibt es Rezepte für die Zubereitung der Breie mit frischen Zutaten – praxisnah und auch milchfrei, dazu einige Rezepte für Fingerfood und das 2. Lebensjahr.

Aktuelle Ratschläge zur Allergieprävention und ein Blick auf das zweite Lebensjahr mit der Einführung der Familienkost runden das Buch ab.

 

Titel: Säuglings-Ernährung – Babykost selbst zubereiten

 Autorin: Dr. sc. agr. Petra Kühne

 Herausgeber: AKE Bad Vilbel

 12. überarbeitete Auflage 2020

 120 Seiten

 Preis: 15,80 €

 ISBN 978-3-922290-48-3

 

Autorennotiz: Dr. sc. agr. Petra Kühne, Ernährungswissenschaftlerin

Petra Kühne ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Söhnen. Sie leitet seit vielen Jahren den Arbeitskreis für Ernährungsforschung e.V. in Bad Vilbel.

Während ihrer Tätigkeit als Fachbuchautorin sind ihre Standardwerke zur Säuglingsernährung sowie zur Anthroposophischen Ernährungsqualität erschienen. Als gefragte Dozentin reist sie zu Vorträgen und Seminaren im gesamten deutschsprachigen Raum und bietet zusammen mit ihrem Team Fortbildungen in ihrer Heimatstadt Frankfurt am Main an.

Möchten Sie das Buch ihren Lesern vorstellen? Dann bestellen Sie gerne ein Rezensionsexemplar über: info[ / at \ ]ak-ernaehrung [ / dot \ ] de oder Tel.: 06101-521875 (Interview möglich).