Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht beispielsweise beim Tierwohl und bei der Lebensmittelverarbeitung weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus. Als demokratisch organisierter Verband steht der Demeter e.V. für fairen Austausch und beständige Weiterentwicklung. Der respektvolle Umgang mit Erde, Pflanze, Tier und natürlich auch zwischen den Menschen ist Grundlage unserer Arbeit.  

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.

Mitglieder-Leistungen im Überblick


Aktuelles rund um den Verband

Winterausgabe des Demeter Journals
Die Winterausgabe des Demeter Journals ist erschienen

Was ist uns nah? Das fragt die neue Winter-Ausgabe des Demeter Journals. Sie beschäftigt sich damit, wie wir einander und unserer Umwelt offen und aus neuen Perspektiven begegnen und echte Nähe spüren können.

Hand hält Mais
Pressemitteilung zum Welternährungstag am 16.10.2022

Eigentlich gäbe es weltweit genügend Nahrung, um alle Menschen satt zu machen. Doch während die westlichen Industrienationen mehr als ausreichend versorgt sind, leiden über 800 Millionen Menschen weltweit an Hunger.

Jan-Uwe Klee
Nachruf

Nach längerer Krankheit ist Jan-Uwe Klee am 8.9.2022 im Kreise seiner Familie gestorben.

Demeterblog
Demeter-Blog

Tatsächlich: Mesias ist im Kuhstall präsent und vermehrt sich. Kein Wunder, ist ja auch ein Bulle, der für die Öko-Michviehzucht geeignet ist.

Statement
Aus aktuellem Anlass

Wir wurden am 26.09.2022 darauf aufmerksam gemacht, dass Werbematerialien eines unserer Mitglieder (der Bäckerei Märkisches Landbrot) ein Foto von einem Kornkreis enthält, welches ein Symbol (Sonnenrad) darstellt, das

Anna schaut nach vorne, Lukas in die Ferne
An Ort und Ställe auf hufe8

Ohne Lukas gäbe es die hufe8 nicht, ohne seine Ideen und Träume. Ohne Anna gäbe es die hufe8 nicht, denn sie schaut, was ansteht, und wird konkret.

Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht beispielsweise beim Tierwohl und bei der Lebensmittelverarbeitung weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus. Als demokratisch organisierter Verband steht der Demeter e.V. für fairen Austausch und beständige Weiterentwicklung. Der respektvolle Umgang mit Erde, Pflanze, Tier und natürlich auch zwischen den Menschen ist Grundlage unserer Arbeit.  

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.

Mitglieder-Leistungen im Überblick


Aktuelles rund um den Verband

Winterausgabe des Demeter Journals
Die Winterausgabe des Demeter Journals ist erschienen

Was ist uns nah? Das fragt die neue Winter-Ausgabe des Demeter Journals. Sie beschäftigt sich damit, wie wir einander und unserer Umwelt offen und aus neuen Perspektiven begegnen und echte Nähe spüren können.

Hand hält Mais
Pressemitteilung zum Welternährungstag am 16.10.2022

Eigentlich gäbe es weltweit genügend Nahrung, um alle Menschen satt zu machen. Doch während die westlichen Industrienationen mehr als ausreichend versorgt sind, leiden über 800 Millionen Menschen weltweit an Hunger.

Jan-Uwe Klee
Nachruf

Nach längerer Krankheit ist Jan-Uwe Klee am 8.9.2022 im Kreise seiner Familie gestorben.

Demeterblog
Demeter-Blog

Tatsächlich: Mesias ist im Kuhstall präsent und vermehrt sich. Kein Wunder, ist ja auch ein Bulle, der für die Öko-Michviehzucht geeignet ist.

Statement
Aus aktuellem Anlass

Wir wurden am 26.09.2022 darauf aufmerksam gemacht, dass Werbematerialien eines unserer Mitglieder (der Bäckerei Märkisches Landbrot) ein Foto von einem Kornkreis enthält, welches ein Symbol (Sonnenrad) darstellt, das

Anna schaut nach vorne, Lukas in die Ferne
An Ort und Ställe auf hufe8

Ohne Lukas gäbe es die hufe8 nicht, ohne seine Ideen und Träume. Ohne Anna gäbe es die hufe8 nicht, denn sie schaut, was ansteht, und wird konkret.