Eröffnung der Aktionstage Ökolandbau in Nordrhein-Westfalen

150stes Hofjubiläum bei Demeter-Obstplantagen Clostermann

13.09.2017
Gruppenbild mit Apfelbaum

Ministerin Christina Schulze Föcking (2.v.r.) war eine der ersten Gratulantinnen auf dem Neuhollandshof. Gemeinsam mit Ute Rönnebeck, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen-Präsident Johannes Frizen, Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Rolf Clostermann (v.l.n.r.) pflanzte sie dort einen Apfelbaum.


Anfang September hat der biodynamische Neuhollandshof der Familie Clostermanns in Wesel sein 150. Hof-Jubiläum gefeiert. Das Hoffest war zugleich der offizielle Start der diesjährigen Aktionstage Ökolandbau in Nordrhein-Westfalen.

Unter dem Namen „Tour de Pomme à la Jubilé“ fand dann bei strahlendem Sonnenwetter das Apfel-Familienfest der besonderen Art mit einem feinen Angebot an Demeter- und Bio-Leckereien, vielen Bio(dynamischen)-Akteuren aus der Region und vielfältigem Programm statt.

Auf dem Weg zur Apfelplantage

13.09.2017
150stes Hofjubiläum bei Demeter-Obstplantagen Clostermann
Eröffnung der Aktionstage Ökolandbau in Nordrhein-Westfalen

Anfang September hat der biodynamische Neuhollandshof der Familie Clostermanns in Wesel sein 150. Hof-Jubiläum gefeiert. Das Hoffest war zugleich der offizielle Start der diesjährigen Aktionstage Ökolandbau in Nordrhein-Westfalen.

Unter dem Namen „Tour de Pomme à la Jubilé“ fand dann bei strahlendem Sonnenwetter das Apfel-Familienfest der besonderen Art mit einem feinen Angebot an Demeter- und Bio-Leckereien, vielen Bio(dynamischen)-Akteuren aus der Region und vielfältigem Programm statt.

Auf dem Weg zur Apfelplantage