MittwochsBlog

Boden gut machen

30.11.2016
MittwochsBlog

Da, wo sich Sonne und Erde treffen, da entsteht Boden. Natürlich mit gestaltender Einflussnahme von Pflanze und Tier, dann ist der Boden belebt. Doch was trägt der Mensch dazu bei? Landwirtschaft formt zwar Landschaften, Ökosysteme und auch den Boden, aber das heißt noch lange nicht, dass sie ihn aufbaut. Meist nur in Phasen, wo neue Systeme eingeführt wurden, entsteht neuer, fruchtbarer Boden, z.B. bei Einführung der Leguminosen in die Fruchtfolgen oder des Systems Kuh und Klee, wie es im Ökolandbau verbreitet ist. Biodynamische Landwirtschaft hat da mit der Kompostierung und den Präparaten ein besonderes Potenzial, das zeigen Langzeitversuche. Besser für den Boden, das versprechen auch neue Techniken und Verfahren im Umgang mit dem Boden. Wie man als Bauer Boden gutmacht, darum geht es sowohl beim im März startenden Bodenpraktikerkurs auf dem Demeter-Lindenhof als auch bei der internationalen biodynamischen Landwirtschaftstagung in Dornach im Februar.

Den Mittwochsblog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links:

30.11.2016
Boden gut machen
MittwochsBlog

Da, wo sich Sonne und Erde treffen, da entsteht Boden. Natürlich mit gestaltender Einflussnahme von Pflanze und Tier, dann ist der Boden belebt. Doch was trägt der Mensch dazu bei? Landwirtschaft formt zwar Landschaften, Ökosysteme und auch den Boden, aber das heißt noch lange nicht, dass sie ihn aufbaut. Meist nur in Phasen, wo neue Systeme eingeführt wurden, entsteht neuer, fruchtbarer Boden, z.B. bei Einführung der Leguminosen in die Fruchtfolgen oder des Systems Kuh und Klee, wie es im Ökolandbau verbreitet ist. Biodynamische Landwirtschaft hat da mit der Kompostierung und den Präparaten ein besonderes Potenzial, das zeigen Langzeitversuche. Besser für den Boden, das versprechen auch neue Techniken und Verfahren im Umgang mit dem Boden. Wie man als Bauer Boden gutmacht, darum geht es sowohl beim im März startenden Bodenpraktikerkurs auf dem Demeter-Lindenhof als auch bei der internationalen biodynamischen Landwirtschaftstagung in Dornach im Februar.

Den Mittwochsblog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links: