FMQHS

Antrag auf Futtermittel-Zukauf bei Nichtverfügbarkeit von Demeter-Qualität

Allgemeine Hinweise

Dieser Antrag ist nicht auszufüllen, wenn Sie Futtermittel in Demeter-Qualität zukaufen oder Ihre Tiere nur für den Eigenbedarf halten.

Dieser Antrag ist nicht auszufüllen, wenn Sie Grundfuttermittel direkt von einem biozertifizierten Erzeugerbetrieb kaufen, sofern es dessen eigenerzeugte Grundfuttermittel sind. Generell müssen sie die Einhaltung der Demeter-Fütterungsvorgaben (70% Demeter-Anteil in der Jahresration) sicherstellen.

Dieser Antrag ist nicht auszufüllen, wenn Sie Ackerfutter/Druschfrüchte (Getreide, Leguminosen, Feldgemenge) direkt von einem Erzeugerbetrieb zukaufen, der Mitglied eines Bioverbandes ist und dessen Verband über eine Futtermittel QHS über alle Komponenten verfügt (derzeit Bioland und Naturland). Generell müssen Sie die Einhaltung der Demter-Fütterungsvorgaben (70% Demeter-Anteil in der Jahresration) sicherstellen.

Sie erhalten nach dem Absenden eine Kopie Ihres Antrags auf Futtermittel-Zukauf an die von Ihnen im Abschnitt "Ihre Daten" angegebene Emailadresse.

    Bei Fragen können Sie sich jederzeit an futtermittel@demeter.de wenden.

    Vielen Dank, Ihre Abteilung Qualität Demeter e.V.

    Werden Ackerfutter/Druschfrüchte (Getreide, Leguminosen, Feldgemenge) zugekauft?

    Gesamtbetriebsumstellung und Bio-Bescheinigung:

    Der Zukauf von Ackerfutter/Druschfrüchten darf nur von Bio-Erzeugern erfolgen, deren gesamter Betrieb nach Öko-Verordnung bewirtschaftet wird und die zum Kaufzeitpunkt über eine gültige Bio-Bescheinigung verfügen.

    Trifft dies zu?

    Hinweis zur Angabe von Bio-Erzeugern

    Sie können bis zu vier Bio-Erzeuger (Name, Straße, Hausnr., PLZ, Ort) angeben und zu jedem Bio-Erzeuger bis zu 3 Ackerfutter/Druschfrüchte (Beschreibung, Menge, Qualität) benennen

    Name des Betriebs, von dem zugekauft wird
    Straße des Betriebs, von dem zugekauft wird
    Hausnummer des Betriebs, von dem zugekauft wird
    PLZ des Betriebs, von dem zugekauft wird
    Ort des Betriebs, von dem zugekauft wird
    Qualität
    Qualität
    Qualität
    Möchten Sie einen zweiten Bio-Erzeuger benennen?
    Werden Bio-Nebenerzeugnisse der Lebens- und Futtermittelverarbeitung zugekauft?
    Stammen Ihre Nebenerzeugnisse direkt von Demeter-Verarbeitern?
    Hinweis: Der Antrag ist für Nebenerzeugnisse nicht auszufüllen, wenn diese direkt von Demeter-Verarbeitern stammen. Inländische Verarbeiter ohne Demeter-Vertrag müssen bio-zertifiziert sein.
    Werden Einzelfuttermittelkomponenten von Händlern zugekauft?
    Handelt es sich um Händler mit Demeter-Vertrag?
    Handelt es sich um Händler mit Demeter-Vertrag, muss der Abschnitt nicht ausgefüllt werden. Händler ohne Demeter-Vertrag müssen biozertifiziert sein, ein Zukauf ist sonst nicht möglich.
    Name des Betriebs, von dem Einzelfutterkomponenten zugekauft werden
    Straße des Betriebs, von dem Einzelfutterkomponenten zugekauft werden
    Hausnummer des Betriebs, von dem Einzelfutterkomponenten zugekauft werden
    Postleitzahl des Betriebs, von dem Einzelfutterkomponenten zugekauft werden
    Ort des Betriebs, von dem Einzelfutterkomponenten zugekauft werden
    Hinweis: Bitte laden Sie den Nachweis als Bild (z. B. Screeenshot), Textdatei oder PDF (z. B. Mails) hoch. Die Verfügbarkeit können Sie unter folgdendem Link überprüfen: https://www.biowarenboerse.de/
    Nur eine Datei möglich.
    150 MB Limit.
    Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png, pdf.
    Hiermit bestätige ich, dass das beantragte Futtermittel in Demeter-Qualität und in der gewünschten Menge nicht verfügbar ist.