Auftaktveranstaltung: Dokumentarfilm "Land am Rand", 15.06.2018, 18.00 Uhr, Hess. Staatsdomäne Frankenhausen

1. Öko-Aktionstage NORDHESSEN 16. - 26.06.2018


Seit Herbst 2015 haben sich der Landkreis Kassel und der Werra-Meißner-Kreis zur „Ökolandbau Modellregion Nordhessen“ zusammengeschlossen. Gemeinsam mit dem Zentrum für Ökologische Landwirtschaft e.V. wollen wir den Ökolandbau sichtbar machen und auf verschiedene Wege fördern. Neben den inhaltlichen Aufgaben verbindet uns die Universität Kassel mit dem Bio-Versuchsbetrieb Frankenhausen und dem Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften in Witzenhausen. Alt eingesessene und viele neu dazu gekommene Bio-Betriebe beteiligen sich an den erstmalig stattfindenden „Öko-Aktionstagen Nordhessen“

Vom 16.06. bis 26.06 2018 können sich VerbraucherInnen, Kinder, Jugendliche, LandwirtInnen und StudentInnen bei den „Öko Aktionstagen NORDHESSEN“ über das vielfältige Bio-Angebot in der Region informieren.

Mehr Infos: www.oekomodellregionen-hessen.de

Einladung zur Auftaktveranstaltung der 1. Öko-Aktionstage NORDHESSEN

Wir möchten Sie/ Euch sehr herzlich zur Auftaktveranstaltung am Fr. 15.06.2018 ab 18.00 Uhr auf die Hess. Staatsdomäne Frankenhausen einladen. Beim Kino im "Alten Kuhstall" zeigen wir Ausschnitte aus dem 1996 ausgezeichnetem Dokumentarfilm "Land am Rand" und haben u.a. den Regisseur Götz Penner sowie einige der damaligen Filmakteure zu Gast. Unter dem Motto: Landwirtschaft gestern - heute -morgen werden wir mit den "Bio-Akteuren" von damals und jungen Bio-Landwirten von heute über die Zukunft des Ökolandbaus sprechen.

Es gibt regionale Köstlichkeiten zur Stärkung. Unverbindliche Anmeldung: floerke [ / dot \ ] modellregion[ / at \ ]uni-kassel [ / dot \ ] de

 

14.06.2018
1. Öko-Aktionstage NORDHESSEN 16. - 26.06.2018
Auftaktveranstaltung: Dokumentarfilm "Land am Rand", 15.06.2018, 18.00 Uhr, Hess. Staatsdomäne Frankenhausen

Seit Herbst 2015 haben sich der Landkreis Kassel und der Werra-Meißner-Kreis zur „Ökolandbau Modellregion Nordhessen“ zusammengeschlossen. Gemeinsam mit dem Zentrum für Ökologische Landwirtschaft e.V. wollen wir den Ökolandbau sichtbar machen und auf verschiedene Wege fördern. Neben den inhaltlichen Aufgaben verbindet uns die Universität Kassel mit dem Bio-Versuchsbetrieb Frankenhausen und dem Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften in Witzenhausen. Alt eingesessene und viele neu dazu gekommene Bio-Betriebe beteiligen sich an den erstmalig stattfindenden „Öko-Aktionstagen Nordhessen“

Vom 16.06. bis 26.06 2018 können sich VerbraucherInnen, Kinder, Jugendliche, LandwirtInnen und StudentInnen bei den „Öko Aktionstagen NORDHESSEN“ über das vielfältige Bio-Angebot in der Region informieren.

Mehr Infos: www.oekomodellregionen-hessen.de

Einladung zur Auftaktveranstaltung der 1. Öko-Aktionstage NORDHESSEN

Wir möchten Sie/ Euch sehr herzlich zur Auftaktveranstaltung am Fr. 15.06.2018 ab 18.00 Uhr auf die Hess. Staatsdomäne Frankenhausen einladen. Beim Kino im "Alten Kuhstall" zeigen wir Ausschnitte aus dem 1996 ausgezeichnetem Dokumentarfilm "Land am Rand" und haben u.a. den Regisseur Götz Penner sowie einige der damaligen Filmakteure zu Gast. Unter dem Motto: Landwirtschaft gestern - heute -morgen werden wir mit den "Bio-Akteuren" von damals und jungen Bio-Landwirten von heute über die Zukunft des Ökolandbaus sprechen.

Es gibt regionale Köstlichkeiten zur Stärkung. Unverbindliche Anmeldung: floerke [ / dot \ ] modellregion[ / at \ ]uni-kassel [ / dot \ ] de