Sachsen

 
Sächsischer Ring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise zur Förderung menschengemäßer Landkultur e.V. - Demeter Sachsen
Hauptstraße 43a
15374 Müncheberg OT Eggersdorf

Kontakt
Fon:
033432/ 72 214
Fax:
033432/ 72 213
E-Mail:

Geschäftszeiten Büro

i.d.R. Montag bis Freitag, 9:00-18:00

 

 

 

Geschäftsführung & Beratung

                                            

Jakob Ganten,               Jasper Heilmann             Anne-Franziska Greiser

Geschäftsführer              Beratung                           Freie Ausbildung im Osten

Seit 2013 haben die Vereine der sächsischen und berlin-brandenburgischen Demeter-Bauern eine gemeinsame Geschäftsführung. Des weiteren wird auch die Betriebs- und Umstellungsberatung, sowie die Koordination der Freien Ausbildung gemeinsam durchgeführt.

 

In Sachsen gibt es derzeit rund 20 Mitgliedsbetriebe, die Demeter zertifiziert sind bzw. sich gerade zertifizieren lassen. 1150 ha Fläche sind in Sachsen bereits nach den Demeter-Richtlinien zertifiziert (Zahlen aus Datenerhebung 2010).

Hier eine Liste der sächsischen Demeter-Betriebe

Bauernhof Steinert
Bockmühlenstraße 69
01848 Hohnstein OT Cunnersdorf
Tel: 035975-80301
Fax: 35975-80302

Gemischtbetrieb   mit Milchviehhaltung und Hofkäserei. Neben Ackerbau und Viehzucht gibt es auch Wald und Obstwiesen.

Biohof Bienert & Hänsel
Püchauerstraße 4
04425 Taucha
Tel: 034298-62858
Fax: 034298-62858
www.biohof-leipzig.de
 

Gemüsegärtnerei mit einer sehr breiten Palette an Feld- und Feingemüse im Freiland und in Folienhäusern. Neben dem Gartenbau gibt es zahlreiche Tierarten auf dem Betrieb. Vermarktet wird über eine gut laufende Abokiste.

Biogut Wagelwitz
Serkaerstraße 2
04688 Mutzschen OT Wagelwitz
Tel: 034385-50531
Fax: 034385-50531
mail: infoatbiogut-wagelwitz [dot] de
www.biogut-wagelwitz.de

 

Biohof Vogel
Dorfstraße 163
09385 Erlbach-Kirchberg
Tel: 037295-2607
Fax: 037295-67549

Ca. 60 ha Land auf dem Mutterkühe und Kälber sowie einige Sauen und ca. 100 Mastschweine leben. Getreide wird in der eigenen Bäckerei zu Brot gebacken, die Tiere werden auf dem Hof geschlachtet. Brot, Wurst und Fleischwaren werden im Hofladen und in Bioläden der Region verkauft.

Die bunte Kuh
Lichtenwalder Straße 1
09669 Frankenberg
Tel: 037206-885442
Fax: 037206-885442
mail: officeatdiebuntekuh [dot] info

 

Gut Forsthof
Cunnersdorfer Str. 29
01824 Gorisch OT Cunnersdorf
Tel: 035021-99099
Fax: 035021-99099
mail: mailatgut-forsthof [dot] de
www.forsthof-cunnersdorf.de/gut-forsthof

 

Eberhard Glück
Am Sportplatz 1
02894
Reichenbach OT Meuselwitz
Tel: 035828-71879
Fax: 035828-88546

 

Landwirtschaft Gröber
Südstraße 26
09337Callenberg
Tel: 037608-28990
Fax: 037608-28990

 

Guidohof
Am Ullersberg 31
09212 Limbach-Oberfrohna OT Uhlsdorf
Tel: 037609-5433
Fax: 037609-50764
mail: infoatguidohof [dot] com
/www.guidohof.com

Vielseitiger 30 ha Demeter- Gemischtbetrieb. Gemüseanbau, Kartofflen, Getreide und Unterglasanbau. 40 Gemüsekulturen, komplette Jungpflanzenanzucht, Mutterkuhherde, Pferd, Schweinde, sowie Kleintiere zur bäuerlichen Hofabrundung, moderne Ökokistenvermarktung Bereich Chemintz, Zwickau, Erzgebirge, Hofladen, Holzofenbäckerei, ökologische Energiewirtschaft.

Helene-Maier-Stiftung
Brösgener Straße 2
01731 Kreischa OT Theisewitz
Tel: 035206-25045
Fax: 035206-25056
mail: kreischaathelen-maier-stiftung [dot] de
www.helene-maier-stiftung.de

 

Hof Grottewitz
Grottewitz Nr. 4
04685 Nerchau
Tel: 034382-42433
Fax: 034382-42433

 

Hof Mahlitzsch
Mahlitzsch Nr. 1
01683 Nossen-Heynitz
Tel: 035242-62600
Fax: 035242-656222
www.hof-mahlitzsch.de

Vielfältige Hofgemeinschaft mit Ackerbau, Gärtnerei und Viehhaltung mit Milchkühen und Schweinen. Zusätzlich gibt es eine Hofkäserei, Bäckerei und einen Hofladen. Vermarktet wird über eine Abokiste und im Naturkosthandel in Dresden.

Hofgut Pulsitz
Pulsitzer Hauptstraße 14
04749 Ostrau OT Pulsitz
Tel: 034324-22277
Fax: 034324-22277
mail: kontaktathofgut-pulsitz [dot] de
www.hofgut-pulsitz.de

Guter Ackerbaubetrieb mit zahlreichen Getreidesorten. Feldgemüseanbau und einer Milchviehherde. Die Milch wird teilweise selbst verarbeitet. Versuchsflächen mit zahlreichen Getreidesorten.

Imkerei Werner
Gohla 2a
01683 Nossen
Tel: 035242-65417
www.honighonig.de/

 

Schellehof
Schelleweg 1
01796 Struppen
Tel: 035020-75575
Fax: 035020-75 95 39

 

Lindenhof
Hauptstraße 10
02829 Markersdorf OT Pfaffendorf
Tel: 03581-740064
Fax: 03581-741757
mail: infoatgemeinschaft-lindenhof [dot] de
www.gemeinschaft-lindenhof.de

 

Linke-Hof
Brandiser Straße 79
04316 Leipzig-Baalsdorf
Tel: 0341-6513617
Fax: 0341-6522870
mail: linke_hofatyahoo [dot] de

Gemüsegärtnerei mit einer sehr breiten Palette an Feld- und Feingemüse im Freiland und in Folienhäusern. Neben dem Gartenbau gibt es zahlreiche Tierarten auf dem Betrieb.

Lobacher Hof GmbH
Kreumacher Dorfstraße 29
04519 Rackwitz
Tel: 034294/843813
Fax: 034294/843819
mail: baeckereiatlobacher-hof [dot] de
www.lobacher-hof.de
 

Vielfältiger Gemüse- Kräuterbaubetrie, Saatgutvermehrung für Bingenheimer Saatgut AG. Zum Hof gehören Pension, Ferienhof, Bäckerei, Hofladen, Lieferservice.

Stübner
Arnsdorfer Straße 71
02906 Waldhofen OT Niederseifersdorf
Tel: 035827-78533
Fax: 035827-78534

 

 

Freie Ausbildung im Osten

Seit 2008 bieten wir auf ostdeutschen Demeter Höfen eine Berufsausbildung an. Sie geht über vier Jahre und beginnt jeweils am 1. März. Der wesentliche Teil der Ausbildung findet während der Arbeit auf dem Lehrbetrieb statt.

Hier werden die wesentlichen landwirtschaftlichen und gärtnerischen Fertigkeiten vermittelt. Begleitet wird die Ausbildung von regelmäßigen Seminaren, vier Tage monatlich.

In den Seminaren werden natur- und geisteswissenschaftliche Hintergründe erarbeitet. Fach- Freie Ausbildung für biologisch-dynamischen Landbau in Ostdeutschland kenntnisse werden von Praktikern und Experten vermittelt.

Auf Betriebsrundgängen und Exkursionen wird die Vielfalt der Höfe und Betriebsformen kennen gelernt. Zu Beginn des dritten Lehrjahres ist eine Zwischenprüfung. Den Abschluss bilden eine Jahresarbeit und im vierten Jahr eine theoretische und praktische Prüfung. Der Staatliche Abschluss als Geselle ist parallel möglich.

Weitere Informationen unter:
http://www.freie-ausbildung-im-osten.de/