ÖMA Ökologische Molkereien Allgäu

Hier ist alles Bio-Käse

ÖMA Ökologische Molkereien Allgäu

15.05.2012

Die Ökologischen Molkereien Allgäu (ÖMA) sind Hersteller und Händler ökologisch erzeugter Käsespezialitäten. Wir sind in einer Traditionsregion zu Hause. Seit über 15 Jahren sind wir als Markenlieferant im Naturkost-Fachhandel beheimatet und im Allgäu verwurzelt und deshalb mit aller Milch gewaschen und mit allen regionalen Käsebesonderheiten vertraut. Hier kennen unsere ÖMAten die Bauern, die Käser und zum Teil sogar die Kühe persönlich. Und wir wissen, dass wir uns auf alle verlassen können, wenn es darum geht hochwertige, ökologische Käsespezialitäten zu erzeugen.

Wir Ökologischen Molkereien Allgäu mit unserer Marke ÖMA verstehen uns als Partner der Landwirte und Käsereien. Deshalb pflegen wir langfristige Partnerschaften zu unseren Produktionsbetrieben und unterstützen kleinstrukturierte, handwerkliche Käsereien und Sennereien. So tragen wir dazu bei, dass größtmögliche Vielfalt in Sachen Kulturlandschaft, Landwirtschaft und Handwerk gefördert und erhalten wird.

Die Käser verarbeiten die frische Allgäuer Bio-Milch ohne den Einsatz unnötiger Zusatzstoffe, eben nur mit dem, was zur Käseherstellung wirklich gehört: Milch, Salz, Lab und Käsereikulturen. Und auch da wird die Arbeit sehr genau und regelmäßig kontrolliert. Denn das ’’Ö’’ in ÖMA verpflichtet uns natürlich, genau darauf zu achten, welcher Bauer die Milch liefert, wie seine Tiere gefüttert werden, wie sie aufgestallt sind und wie die Käser die frische Milch verarbeiten.

Eine ganze Bio-Käsewelt

Bio ist für uns bei den Ökologischen Molkereien Allgäu nicht nur ein gesetzlich geregelter Standard, sondern gelebte Philosophie und echte Kernkompetenz. Als Traditionsmarke des Naturkostfachhandels findet man unsere ÖMA Käseleckereien ausschließlich im Bio-Fachhandel, also in Bioläden, Biosupermärkten und Reformhäusern. Mit über 180 Käsesorten aus Kuh-, Schaf-, Ziegen und Büffelmilch bieten wir die ganze Welt des Käses in bester Qualität und ökologisch lupenrein. Den Sortimentskern bilden regionale Spezialitäten aus Verbandsmilch der Allgäuer Lieferlandwirte.

Verbandsmilch heißt bei vielen Sorten eben ganz klar Demeter Qualität. Denn schließlich braucht es für ein qualitativ hochwertiges Endprodukt auch einen Spitzen-Rohstoff. Und der stammt nach den Demeter-Richtlinien von Kühen, die artgerecht gehalten werden und ihre Hörner tragen dürfen. So findet jeder Käseliebhaber im Lager der ÖMA traditionsreiche und ursprungsgeschützte Sorten wie z.B. den würzigen Demeter Allgäuer Bergkäse, der herzhaft frisch nach Allgäuer Kräuterwiesen schmeckt oder den vollmundigen Demeter Allgäuer Emmentaler mit seinem kräftig haselnussartigen Milchgeschmack. Genuss pur versprechen weitere Leckereien wir z.B. der Demeter Brotzeitler, ein milchig-rahmiger Vesperkäse mit herzhaft-würzigem Abgang, die sahnig-elegante Demeter Brie-Torte ÖMA Beer GmbH mit edler Champignonnote oder der aus frischer Demeter-Schafmilch handwerklich gekäste, sommerlich-mediterrane Demetros.

Einen relativ neuen Sortimentsschwerpunkt setzen wir im Bereich „Convenience-Produkte“, schnelle Küchenhelfer also, die aber in Abgrenzung zu vielen konventionellen Angeboten aus diesem Bereich naturbelassen sind und bei denen auf einen hohen Verarbeitungsgrad mit entsprechenden Zusatzstoffen vollkommen verzichtet wird. Darüber hinaus haben wir im Laufe der Jahre das Sortiment um nationale und internationale Produkte aus den Alpenanrainerstaaten ergänzt und damit bietet die Marke ÖMA die ganze Bio-Käsewelt. Mit einem eigenen Verkaufsbüro in Frankreich gelangen die Allgäuer Spezialitäten auch in die Bioläden nach Frankreich und Spanien.

Die Philosophie der ökologischen Konsequenz beschränkt sich bei den Ökologischen Molkereien Allgäu nicht nur auf die ökologische Herstellung von Käsespezialitäten, nachhaltiges Handeln und soziale Verantwortung. Sie schlägt sich überall nieder, sei es bei der Energieversorgung, der Produktentwicklung und Verpackungsgestaltung, der Qualitätssicherung, der Schaffung von Transparenz und dem Engagement gegen den Einsatz von grüner Gentechnik.

In unserem Qualitätsanspruch machen wir bei keiner Produktdimension Kompromisse. Damit stimmt die Philosophie der Demeter Erzeuger mit unserem Denkansatz im Unternehmen überein. Und so ist im Laufe der Jahre eine Partnerschaft entstanden, die sich für alle Käseliebhaber in jeder gut sortierten Fachhandels-Käsetheke zeigt und die letztendlich allen Kunden zugute kommt, die sich nachhaltigem Genuss verschrieben haben.

Schmecken Sie uns!

Hier finden sie zur Internetseite der ÖMÄ

ÖMA Ökologische Molkereien Allgäu
Hier ist alles Bio-Käse

Die Ökologischen Molkereien Allgäu (ÖMA) sind Hersteller und Händler ökologisch erzeugter Käsespezialitäten. Wir sind in einer Traditionsregion zu Hause. Seit über 15 Jahren sind wir als Markenlieferant im Naturkost-Fachhandel beheimatet und im Allgäu verwurzelt und deshalb mit aller Milch gewaschen und mit allen regionalen Käsebesonderheiten vertraut. Hier kennen unsere ÖMAten die Bauern, die Käser und zum Teil sogar die Kühe persönlich. Und wir wissen, dass wir uns auf alle verlassen können, wenn es darum geht hochwertige, ökologische Käsespezialitäten zu erzeugen.

Wir Ökologischen Molkereien Allgäu mit unserer Marke ÖMA verstehen uns als Partner der Landwirte und Käsereien. Deshalb pflegen wir langfristige Partnerschaften zu unseren Produktionsbetrieben und unterstützen kleinstrukturierte, handwerkliche Käsereien und Sennereien. So tragen wir dazu bei, dass größtmögliche Vielfalt in Sachen Kulturlandschaft, Landwirtschaft und Handwerk gefördert und erhalten wird.

Die Käser verarbeiten die frische Allgäuer Bio-Milch ohne den Einsatz unnötiger Zusatzstoffe, eben nur mit dem, was zur Käseherstellung wirklich gehört: Milch, Salz, Lab und Käsereikulturen. Und auch da wird die Arbeit sehr genau und regelmäßig kontrolliert. Denn das ’’Ö’’ in ÖMA verpflichtet uns natürlich, genau darauf zu achten, welcher Bauer die Milch liefert, wie seine Tiere gefüttert werden, wie sie aufgestallt sind und wie die Käser die frische Milch verarbeiten.

Eine ganze Bio-Käsewelt

Bio ist für uns bei den Ökologischen Molkereien Allgäu nicht nur ein gesetzlich geregelter Standard, sondern gelebte Philosophie und echte Kernkompetenz. Als Traditionsmarke des Naturkostfachhandels findet man unsere ÖMA Käseleckereien ausschließlich im Bio-Fachhandel, also in Bioläden, Biosupermärkten und Reformhäusern. Mit über 180 Käsesorten aus Kuh-, Schaf-, Ziegen und Büffelmilch bieten wir die ganze Welt des Käses in bester Qualität und ökologisch lupenrein. Den Sortimentskern bilden regionale Spezialitäten aus Verbandsmilch der Allgäuer Lieferlandwirte.

Verbandsmilch heißt bei vielen Sorten eben ganz klar Demeter Qualität. Denn schließlich braucht es für ein qualitativ hochwertiges Endprodukt auch einen Spitzen-Rohstoff. Und der stammt nach den Demeter-Richtlinien von Kühen, die artgerecht gehalten werden und ihre Hörner tragen dürfen. So findet jeder Käseliebhaber im Lager der ÖMA traditionsreiche und ursprungsgeschützte Sorten wie z.B. den würzigen Demeter Allgäuer Bergkäse, der herzhaft frisch nach Allgäuer Kräuterwiesen schmeckt oder den vollmundigen Demeter Allgäuer Emmentaler mit seinem kräftig haselnussartigen Milchgeschmack. Genuss pur versprechen weitere Leckereien wir z.B. der Demeter Brotzeitler, ein milchig-rahmiger Vesperkäse mit herzhaft-würzigem Abgang, die sahnig-elegante Demeter Brie-Torte ÖMA Beer GmbH mit edler Champignonnote oder der aus frischer Demeter-Schafmilch handwerklich gekäste, sommerlich-mediterrane Demetros.

Einen relativ neuen Sortimentsschwerpunkt setzen wir im Bereich „Convenience-Produkte“, schnelle Küchenhelfer also, die aber in Abgrenzung zu vielen konventionellen Angeboten aus diesem Bereich naturbelassen sind und bei denen auf einen hohen Verarbeitungsgrad mit entsprechenden Zusatzstoffen vollkommen verzichtet wird. Darüber hinaus haben wir im Laufe der Jahre das Sortiment um nationale und internationale Produkte aus den Alpenanrainerstaaten ergänzt und damit bietet die Marke ÖMA die ganze Bio-Käsewelt. Mit einem eigenen Verkaufsbüro in Frankreich gelangen die Allgäuer Spezialitäten auch in die Bioläden nach Frankreich und Spanien.

Die Philosophie der ökologischen Konsequenz beschränkt sich bei den Ökologischen Molkereien Allgäu nicht nur auf die ökologische Herstellung von Käsespezialitäten, nachhaltiges Handeln und soziale Verantwortung. Sie schlägt sich überall nieder, sei es bei der Energieversorgung, der Produktentwicklung und Verpackungsgestaltung, der Qualitätssicherung, der Schaffung von Transparenz und dem Engagement gegen den Einsatz von grüner Gentechnik.

In unserem Qualitätsanspruch machen wir bei keiner Produktdimension Kompromisse. Damit stimmt die Philosophie der Demeter Erzeuger mit unserem Denkansatz im Unternehmen überein. Und so ist im Laufe der Jahre eine Partnerschaft entstanden, die sich für alle Käseliebhaber in jeder gut sortierten Fachhandels-Käsetheke zeigt und die letztendlich allen Kunden zugute kommt, die sich nachhaltigem Genuss verschrieben haben.

Schmecken Sie uns!

Hier finden sie zur Internetseite der ÖMÄ