Gebackener Ziegenfrischkäse

FreitagsRezept

Gebackener Ziegenfrischkäse

06.05.2016
gebackener Ziegenfrischkäse

Mit getrockneten Aprikosen ummantelt von Speck und auf Baby-Leaf

Zutaten:

  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 8 Getrocknete Aprikosen
  • 8 Scheiben roher Speck
  • 1/4 Granatapfel
  • 40 g Baby Leaf Salat

Für das Honig-Senf-Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer,
  • Chili aus der Mühle
  1. Ziegenfrischkäse in aufgeschnittene, getrocknete Aprikosen füllen, mit einer Scheibe rohem Speck umwickeln.
  2. In Pfanne auf mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. 
  3. Jeweils 4 dieser Röllchen auf einem Bett aus Baby-Leaf-Salaten mit etwas Honig-Senf-Dressing servieren.
  4. Mit Granatapfelkernen garnieren.

Weitere Rezeptideen finden Sie unter demeter.de/gastronomie oder im neuen Rezeptebooklet.

Schon die Firmengründer Margret & Karl Voelkel verfolgten die Idee der Biodynamischen Wirtschaftsweise. Der Rhabarber für diese Rhabarber Schorle kommt von einem Demeter-Anbaupartner und wird in der Naturkostsafterei erntefrisch gepresst. Der hohe Rhabarber-Anteil macht die Schorle herrlich erfrischend.

 

Gebackener Ziegenfrischkäse
FreitagsRezept

Mit getrockneten Aprikosen ummantelt von Speck und auf Baby-Leaf

Zutaten:

  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 8 Getrocknete Aprikosen
  • 8 Scheiben roher Speck
  • 1/4 Granatapfel
  • 40 g Baby Leaf Salat

Für das Honig-Senf-Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer,
  • Chili aus der Mühle
  1. Ziegenfrischkäse in aufgeschnittene, getrocknete Aprikosen füllen, mit einer Scheibe rohem Speck umwickeln.
  2. In Pfanne auf mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. 
  3. Jeweils 4 dieser Röllchen auf einem Bett aus Baby-Leaf-Salaten mit etwas Honig-Senf-Dressing servieren.
  4. Mit Granatapfelkernen garnieren.

Weitere Rezeptideen finden Sie unter demeter.de/gastronomie oder im neuen Rezeptebooklet.