Schoko-Gewürz-Schnitten

FreitagsRezept

Schoko-Gewürz-Schnitten

13.05.2016
Schokoschnitten

Zutaten für ein großes Blech:

Für den Teig:

  • 500 g 4 Korn-Mehl (glutenfrei)
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 100 g Kokosmehl
  • 200 g Mandelblättchen
  • 1 TL Kuchen und Keks-Gewürz
  • 300 g Zucker
  • 300 g Schokoraspel (zartbitter)
  • 500 ml Brat- und Backöl oder Sonnenblumenöl

Für die Schokoladencreme:

  • 1,5 l Reis-Kokos-Drink
  • 400 g Schokolade zartbitter
  • 350 g Kokosmehl
  • 250 g Margarine
  1. Alle Zutaten für den Teig verrühren, bei 160° C ca. 35 min im vorgeheizten Ofen backen.
  2. Schokolade schmelzen, mit warmem Reis-Kokos-Drink vermischen, Margarine dazu geben, unter Rühren abkühlen lassen, Kokosmehl hinein sieben, vermischen, über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Am nächsten Tag Creme bei Zimmertemperatur weich werden lassen, auf Kuchenboden streichen und kalt stellen.
  4. Mit Schokoraspeln dekorieren.

Weitere Rezeptideen finden Sie unter demeter.de/gastronomie oder im neuen Rezeptebooklet.

Schoko-Gewürz-Schnitten
FreitagsRezept

Zutaten für ein großes Blech:

Für den Teig:

  • 500 g 4 Korn-Mehl (glutenfrei)
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 100 g Kokosmehl
  • 200 g Mandelblättchen
  • 1 TL Kuchen und Keks-Gewürz
  • 300 g Zucker
  • 300 g Schokoraspel (zartbitter)
  • 500 ml Brat- und Backöl oder Sonnenblumenöl

Für die Schokoladencreme:

  • 1,5 l Reis-Kokos-Drink
  • 400 g Schokolade zartbitter
  • 350 g Kokosmehl
  • 250 g Margarine
  1. Alle Zutaten für den Teig verrühren, bei 160° C ca. 35 min im vorgeheizten Ofen backen.
  2. Schokolade schmelzen, mit warmem Reis-Kokos-Drink vermischen, Margarine dazu geben, unter Rühren abkühlen lassen, Kokosmehl hinein sieben, vermischen, über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Am nächsten Tag Creme bei Zimmertemperatur weich werden lassen, auf Kuchenboden streichen und kalt stellen.
  4. Mit Schokoraspeln dekorieren.

Weitere Rezeptideen finden Sie unter demeter.de/gastronomie oder im neuen Rezeptebooklet.