Weingut Pflüger

Rheinland-Pfalz und Saarland

Weingut Pflüger


Adresse: 
Gutleutstraße 48
67098 Bad Dürkheim

Tel:
Telefon: 
+49(0)6322 63148
Fax:
Fax: 
+49(0)6322 66043
E-Mail:
info [at] pflueger-wein.de
Web:


  Produkt Herkunft Bio-Status
Getränke
Saft
Bio
Wein
Rosewein
Demeter
Rotwein
Demeter
Weißwein
Demeter
Verkaufsstätte
Öffnungszeiten
Bio-Supermarkt
Bio-Company
Berlin
Vino Veritas
Detmold
Der Weinladen
Köln
Online-Service


Weingut Pflüger, Bad Dürkheim/Pfalz
    

Die Pfalz ist die Sonnenterrasse Deutschlands. Ein mediterranes Klima in dem Kiwis und Feigen reifen, im Frühjahr die Mandelbäume blühen. Ideale Vorraussetzungen für den Weinbau. Nicht umsonst findet man entlang der Deutschen Weinstrasse, die sich rund 80  Kilometer entlang des Haardtrandes erstreckt, einige der besten Weingüter Deutschlands. Im Herzen der Deutschen Weinstrasse liegt Bad Dürkheim und das Weingut Pflüger. Dem Weinfreund begegnen hier die große Lagen der Mittelhaardt: Dürkheimer Michelsberg und Spielberg, Ungsteiner Herrenberg und Weilberg.
Das Weingut ist ein für die Pfalz typischer Familienbetrieb. Schon seit dem 17. Jahrhundert sind wir mit der "Scholle" verbunden. Die Spezialisierung zum Weinbau kommt um 1900. Daraus entsteht später unter dem Senior Hans Pflüger ein reiner Weinbaubetrieb. Die Liebe zum Riesling ist es die Pflüger-Weine noch heute so besonders macht. 1980 wird die nächste Generation Teilhaber im Weingut. Bernd Pflüger pflegt neben dem Riesling verstärkt die edlen Rotweinsorten, wie St. Laurent, Schwarzriesling und Spätburgunder.
1991 erfolgt die Anerkennung zur ökologischen Wirtschaftsweise bei Ecovin. Dem Motto "Wir lieben die Natur und guten Wein", wird so Nachdruck verliehen.
Mit dem Jahrgang 2008 können wir alle Weine in biologisch-dynamischer Qualität anbieten. Zertifiziert durch den Anbauverband DEMETER.
Die junge Generation, Alexander und Aline Pflüger, hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese ökologische Weinkultur für alle Sinne weiter zu entwickeln und zu erleben. Mit Respekt für die traditionsreichen Lagen und die großen Rebsorten der Mittelhaardt Riesling und Spätburgunder.
 


Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Unser Team
Alexander Pflüger
Kellermeister, Marketing und Verkauf
Aline Pflüger
Familie und Verkauf
Lina Pflüger
zukünftige Winzerin
Bernd Pflüger
Organisation und Verkauf
Christa Reuther
Verkauf, Weinberg und Buchhaltung
Verarbeitung Weingut
"Wir lieben die Natur und guten Wein. Deshalb wirtschaften wir ökologisch."

95%
Demeter Anteil am Sortiment.
100%
Bio Anteil am Sortiment (inkl. Demeter).


Service: 
Verkostung
Führungen für Interessierte

Weinanbau-Region: 
PFALZ

Betriebsgröße: 
18 ha

Sortenspiegel: 
60% Weisswein 40% Rotwein

Preise und Auszeichnungen der vergangenen 3 Jahre: 
Wir sind Mitglied im Förderprogramm "VDP. Die Jungen Talente Pfalz"

Weinberg und Geologie: 
Buntsandstein und Kalksteinböden

Was unsere Weine auszeichnet: 
Weine mit Herkunft und Charakter aus den besten Lagen der Pfalz.

Ihre Motivation im biodynamischen Weinbau: 
Große Weine gehen nur mit der Natur, nicht gegen sie.

Produktkatalog herunterladen:
Entdecken Sie hier die Besonderheiten dieses Betriebes mit seinen individuellen Schwerpunkten im sozialen, ökologischen oder biodynamischen Engagement

Soziales Engagement und gerechtes Wirtschaften

Wir haben Angebote für Schulen und Kindergärten: 
Das Ökosystem Weinberg hautnah kennenlernen.

Engagement in Ökologie und Nachhaltigkeit
Wir setzen uns für Landschaftspflege und ökologische Vielfalt ein: 
Einsaat vielfältiger Begrünungen. Förderung der Biodiversität durch Anlegen von Sträuchern, Hecken und Bäumen.
Wir tragen zur Erhaltung von (artenreichem) Dauergrünland u. besonderen Landschafts-Pflegemaßnahmen bei: 
Erhalt von klassischen Sandsteinterrassen und deren Bewirtschaftung im Rahmen der Wein-Kultur-Landschaft
Wir arbeiten mit regenerativen Energien oder sind innovativ im Umgang mit Rohstoffen: 
Europäischer Solarpreis 2001
Wir engagieren uns insbesondere in der Bodenpflege oder Humusaufbau: 
Herstellung von eigenem Kompost


Bei uns gibt es energiesparende Bauweisen, Etablierung sparsamer Kühlsysteme.
Wir haben eine Erfassung und Auswertung von Umweltrelevanten Daten, wie: 
Wasserverbrauch, Stromverbrauch, Heiz- und Kühlbedarf je nach Saison


Wir unterstützen NABU, BUND, WWF: 
Familienmitgliedschaft im NABU