Mosterei und Imkerei Ahrensboek

Bäuerliche Gesellschaft

Mosterei und Imkerei Ahrensboek


Adresse: 
Dorfstraße 6
19067 Cambs-Ahrensboek

Tel:
Telefon: 
0152-33 79 15 70
E-Mail:
info [at] melimalum.de
Web:


  Produkt Herkunft Bio-Status
Getränke
Saft
eigen
Bio
Demeter
 
Weitere Angebote
Honig
eigen
Bio
Demeter
Demeter Vertragspartner seit
2014
.
Verkaufsstätte
Öffnungszeiten Abo- und Lieferservice
Kontaktperson für Bestellannahme: 
Mirko Lunau
Telefon/Faxnummer: 
0152-33 79 15 70
E-Mail: 
info [at] melimalum.de
Liefergebiete: 
SN, HL, HH
Online-Service


Im schönen Ahrensboek, am Ostufer des Schweriner Sees, befindet sich meine kleine Mosterei und Imkerei. Hier arbeite ich mit Leidenschaft und Freude nach den Bio-Richtlinien des Demeter- Anbauverbandes. Für mich ist dieser bäuerliche Kulturimpuls eine zukunftsfähige Grundlage für die Landwirtschaft und eine persönliche Entwicklungsmöglichkeit.
Für Sie, Ihre Gäste und Kunden ist das Demeter-Warenzeichen ein Garant für die zertifizierte Qualität meiner Erzeugnisse und ein Nachweis dafür, dass Sie mit dem Kauf unserer Lebensmittel Ihren Beitrag zu einer regionalen, ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft leisten - denn auf die Haltung kommt es an!


Verarbeitung Imkerei
Ich verkaufe ausschließlich Demeter-Honig aus eigener Imkerei und damit aus Mecklenburg. In meiner Imkerei steht nicht die Maximierung des Honigetrages, sondern die Vitalität der Bienen im Mittelpunkt. Meine Bienenvölker leben auf ökologischen Ausgleichsflächen und den von mir biologisch-dynamisch bewirtschafteten Flächen und Obstwiesen rund um Ahrensboek. Meine Honige (Früh- und Sommertracht) biete ich in verschiedenen Abpackungen an: Für das Frühstücksbuffet: 60g Für den kleinen Haushalt: 230g Als Klassiker (Familienglas): 500g Abpackung in andere Gebinde, andere Volumina etc. sind auf Anfrage möglich.

Wir sind Demeter Vertragspartner seit
2014
.

Honigsorten: 
Raps- und Sommerhonige aus Mecklenburg

Anzahl der Völker: 
30


Service: 
Kurse und Fortbildungen
Führungen für Interessierte
Weingut

Sortenspiegel: 
Mein Betrieb ist zwar kein Weingut, aber ich stelle in meiner Mosterei köstlichen, naturtrüben Direktsaft in sorgfältiger Handarbeit selber her. Dafür verwende ich das Obst von meiner Demeter-Streuobstwiese, von Demeter-Obstbauern aus der Region sowie Obst und Gemüse aus zertifiziertem Bio-Anbau und von ungespritzten Streuobstwiesen mit historischen und bewährten Sorten aus der Region. Ahrensboeker Spezialitäten sind: Sortenreine Apfelsäfte, Sortenmischsäfte von Streuobstwiesen, Apfelsaft mit Birne, Apfelsaft mit Quitte, Apfelsaft mit Holunder, Apfelsaft mit Roter Bete oder mit Zimt und Nelken (Winterpunsch). Die Standardabpackungen sind:Glasflasche mit Kronkorken (0,3L), Glasflasche mit Bügelverschluss (1,0L), Geschenkverpackungen (6x0,3L) und Bag-in-Box mit Vakuumhahn (3,5,10L).

Entdecken Sie hier die Besonderheiten dieses Betriebes mit seinen individuellen Schwerpunkten im sozialen, ökologischen oder biodynamischen Engagement

Soziales Engagement und gerechtes Wirtschaften

Wir bieten Führungen an: 
Ich biete Führungen in meiner Mosterei und Imkerei an
Bei uns kann man ein/e Praktikum/Ausbildung, ein freiwilliges soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren: 
Nach Möglichkeit können PraktikantInnen in meinem Betrieb Einblick in die Imkerei und Mosterei bekommen und mich bei der Arbeit tatkräftig unterstützen.
Wir bieten Kurse oder Seminare an: 
In Zusammenarbeit mit der Imkerei Heldt aus Peckatel biete ich im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbundes für wesensgemäße Bienenhaltung alljährlich einen Bienenkurs an. Bei Interesse biete ich in Ahrensboek oder auch an anderen Orten im Winter Baumschnittkurse zur Jungbaumerziehung nach der Öschbergmethode an. Nähere Informationen finden sich auf unserer Internetseite.
Wir haben/bieten Kunst/Kultur auf dem Bauernhof: 
Immer zu Pfingsten findet bei hier in Ahrensboek KunstOffen statt. Ausserdem können Sie meinen Betrieb während der BUND-Bio-Landpartie im September erleben.


Wir vermitteln aktiv ökologisch soziale und Demeter-Themen in unserem Umfeld: 
Mit unserem Kursangebot, der Teilnahme an Bio-Erleben und der Biolandpartie, sowie in Vorträgen zur Bienenhaltung, zur Qualität von Demeter-Lebensmitteln und für das Netzwerk blühende Landschaft, tragen wir die Demeter-Idee in die Welt.