Betriebsgemeinschaft Hof zur Hellen GbR

Nordrhein-Westfalen

Betriebsgemeinschaft Hof zur Hellen GbR


Adresse: 
Windrather Straße 197
42553 Velbert

Tel:
Telefon: 
+49(0)20533239
Fax:
Fax: 
+49(0)205341765
E-Mail:
willkommen [at] hofzurhellen.de
Web:


Abo- und Lieferservice
Kontaktperson für Bestellannahme: 
Alexander Mülfarth
Telefon/Faxnummer: 
Tel. 02053/3239. Fax 02053/41765
E-Mail: 
abo [at] hofzurhellen.de
Liefergebiete: 
Wuppertal, Velbert, Solingen, Düsseldorf, Wülfrath, Ratingen, Heiligenhaus, Erkrath, Mettmann, Langenberg und Neviges
Online-Service


Der Hof zur Hellen wird seit 1982 biologisch-dynamisch betrieben. Diesen Grundsatz beibehaltend bewirtschaften wir als Betriebsgemeinschaft den Hof zur Hellen seit Februar 2010. Mit der biologisch-dynamischen Land-bewirtschaftung gehen der Erhalt der Artenvielfalt im pflanzlichen und tierischen Bereich sowie der Erhalt und die Pflege der Kulturlandschaft – beispielsweise durch schonende Bodenbearbeitung, Anlage und Pflege von Hecken und geringen Tierbesatz pro Hektar – einher. Die in jahrelanger Arbeit aufgebaute Milchviehherde haben wir von unseren Vorpächtern übernommen. Neben den Kühen und der dazugehörigen Nachzucht gibt es bei uns noch Schweine, Hühner, ein paar Gänse und zwei Esel.

Auf unseren Feldern bauen wir Getreide, Gemüse und Futter für unsere Tiere an. Unser Getreide wird in der Talbäckerei von Enrique Rosales verbacken. Bis zu 20 Brotsorten, diverse Brötchenkreationen und weitere Spezialitäten in Demeterqualität werden hier an sechs Tagen in der Woche gebacken und sind frisch bei uns im Abo erhältlich. Das Fleisch unserer Tiere verarbeiten wir im hofeigenen Schlachthaus. Frischfleisch und hausgemachte Wurstspezialitäten wie Leberwurst, Bratwurst und Grillwürste werden wie alle übrigen Erzeugnisse des Betriebes über die Abokiste angeboten. Auch im hofeigenen Café servieren wir Speisen aus eigener Herstellung, die wir mit Rücksicht auf Allergiker ohne Weizenmehl und Weißzucker zubereiten.




Jobs