Weinfest auf dem Demeter-Weingut Schmalzried in Korb

Weinbergsbegehung, Bio-Spezialitäten und Kinderprogramm - 3.Oktober 2013

Weinfest auf dem Demeter-Weingut Schmalzried in Korb

27.09.2013
Bei Württembergs erstem Öko-Weingut ist der Generationswechsel voll im Gange. Öko-Pionier Hermann Schmalzried freut sich über das enorme Engagement seiner Kinder im Betrieb und für den Bio-Weinbau in der Region.
Bei Württembergs erstem Öko-Weingut ist der Generationswechsel voll im Gange. Öko-Pionier Hermann Schmalzried freut sich über das enorme Engagement seiner Kinder im Betrieb und für den Bio-Weinbau in der Region.

Am 3. Oktober 2013 lädt Familie Schmalzried zu ihrem beliebten Hoffest auf ihr Weingut nach Korb im Remstal (Kirchstraße 61/3) ein. Bei einem vielfältigen Nachmittag verwöhnen sie von 12 bis 19 Uhr ihre Gäste nicht nur mit erstklassigem Bio-Genuss und Live-Musik: Es gibt auch allerlei Wissenswertes zum biodynamischen Weinbau zu entdecken. Das Hoffest auf dem Demeter-Weingut Schmalzried hat seit fast 30 Jahren Tradition. Neben genussreichen Momenten steht die besondere Herstellung der feinen Öko-Weine im Vordergrund.

Bei einer Führung durch die Weinberge können alle Besucher die biodynamische Bewirtschaftungsweise näher kennenlernen: Hermann Schmalzried führt entlang eines Öko-Lehrpfads durch seine Weinberge am Korber Kopf. So erfahren die Besucher direkt vom Demeter-Winzer die Besonderheiten und Vorzüge des Demeter-Weinbaus. Am Ende des Lehrpfads auf dem Korber Kopf gibt es schließlich eine Station mit Wein und einer Kleinigkeit zu essen. Auf dem Weingut wartet die Bio-Küche des Luchterhand Caterings sowie Köstlichkeiten der Demeter-Käserei Vosseler und derBio-Bäckerei Weber auf die Gäste. Kellerführungen mit Fassprobe sowie Live-Musik und Künstler sorgen darüber hinaus für beste Unterhaltung.

Zudem gibt es Workshops mit Wein und Käse – in diesem Jahr geht‘s um die genussvolle Kombi von Wein und Schokolade …Auch den kleinen Besuchern wird nicht langweilig: Der Puppenspieler Veit Utz Bross aus Waiblingen wird am Nachmittag mehrmals für die Kinder spielen. Außerdem können die Kinder Kürbisse aushöhlen oder weitere Bastelangebote nutzen.

Weitere Informationen unter www.weingutschmalzried.de

Weinfest auf dem Demeter-Weingut Schmalzried in Korb
Weinbergsbegehung, Bio-Spezialitäten und Kinderprogramm - 3.Oktober 2013

Am 3. Oktober 2013 lädt Familie Schmalzried zu ihrem beliebten Hoffest auf ihr Weingut nach Korb im Remstal (Kirchstraße 61/3) ein. Bei einem vielfältigen Nachmittag verwöhnen sie von 12 bis 19 Uhr ihre Gäste nicht nur mit erstklassigem Bio-Genuss und Live-Musik: Es gibt auch allerlei Wissenswertes zum biodynamischen Weinbau zu entdecken. Das Hoffest auf dem Demeter-Weingut Schmalzried hat seit fast 30 Jahren Tradition. Neben genussreichen Momenten steht die besondere Herstellung der feinen Öko-Weine im Vordergrund.

Bei einer Führung durch die Weinberge können alle Besucher die biodynamische Bewirtschaftungsweise näher kennenlernen: Hermann Schmalzried führt entlang eines Öko-Lehrpfads durch seine Weinberge am Korber Kopf. So erfahren die Besucher direkt vom Demeter-Winzer die Besonderheiten und Vorzüge des Demeter-Weinbaus. Am Ende des Lehrpfads auf dem Korber Kopf gibt es schließlich eine Station mit Wein und einer Kleinigkeit zu essen. Auf dem Weingut wartet die Bio-Küche des Luchterhand Caterings sowie Köstlichkeiten der Demeter-Käserei Vosseler und derBio-Bäckerei Weber auf die Gäste. Kellerführungen mit Fassprobe sowie Live-Musik und Künstler sorgen darüber hinaus für beste Unterhaltung.

Zudem gibt es Workshops mit Wein und Käse – in diesem Jahr geht‘s um die genussvolle Kombi von Wein und Schokolade …Auch den kleinen Besuchern wird nicht langweilig: Der Puppenspieler Veit Utz Bross aus Waiblingen wird am Nachmittag mehrmals für die Kinder spielen. Außerdem können die Kinder Kürbisse aushöhlen oder weitere Bastelangebote nutzen.

Weitere Informationen unter www.weingutschmalzried.de