Aus einem Körnchen so klein…

Pestalozzi Kinderdorf in Stockach-Wahlwies lädt am 03.10 zum Erntedank und gemeinsamen Aussäen ein

Aus einem Körnchen so klein…

27.09.2013
Das gemeinsame Säen von biodynamische Saatgut soll ein Zeichen setzen gegen Gentechnik und für die gemeinsame Verantwortung von Landwirten und qualitätsbewussten Verbrauchern.
Das gemeinsame Säen von biodynamische Saatgut soll ein Zeichen setzen gegen Gentechnik und für die gemeinsame Verantwortung von Landwirten und qualitätsbewussten Verbrauchern.

Für gentechnikfreies Saatgut und eine natürliche Sortenvielfalt setzen sich die Demeter-Bauern auf dem Pestalozzi Erlenhof ein. Am 3. Oktober 2013 um 14.30 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit einmal selbst Sämann zu sein, die Ernte zu feiern und den neuen Stall zu besichtigen.

Erntedankfest und Aktion "Zukunft säen"

Beim traditionellen Erntedankfest im Pestalozzi Kinderdorf ist der Erntealtar reichgeschmückt und wird von Kindern und Erwachsenen mit stimmungsvollen Herbstliedern besungen. Das Hofteam mit drei Auszubildenden bereitet ein Feld vor, auf dem die Besucher im Rahmen der Aktion „Zukunft säen“ gemeinsam Winterweizen aus dem Regionalsortenprojekt ausbringen. Bereits seit sechs Jahren beteiligt sich der Pestalozzi Erlenhof an der Aktion. Eine Besonderheit beim Erntedankfest wird die Einweihung des neuen Stalls sein. Für 110 Rinder bietet er auf rund 900 qm sowohl Schutz als auch Auslauf. Landwirte Karl-Hermann Rist und Oliver Rascher führt auf einem Rundgang durch den Stall und geben Einblick in die Tierhaltung nach Demeter-Richtlinien.

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf ist eine Einrichtung der Jugendhilfe und gibt etwa 100 Kindern und Jugendlichen ein Zuhause in Kinderdorffamilien. Unterschiedliche Therapieformen helfen den Kindern teils traumatische Erlebnisse zu bearbeiten. In Schule und Kindergarten werden sie individuell gefördert. Der Pestalozzi Erlenhof ist einer von zehn Ausbildungsbetrieben. Hier können Jugendliche handwerkliche und landwirtschaftliche Berufe erlernen. Im dualen System aus Arbeit im Betrieb und Berufsschule steht die Vollausbildung oder Fachwerkerausbildung zur Wahl. Die kinderdorfeigenen Betriebe sind Zweckbetriebe für die Ausbildung sowie Versorger für das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf.

Programm - Erntedankfest mit Stalleinweihung und Aktion „Zukunft säen“

14.30 Erntedankfest
15.30 Rundgang Neuer Stall bzw. Spiele für Kinder / Kaffee + Kuchen
16.30 Aktion „Zukunft säen“

Pestalozzi-Kinderdorf 1 - 78333 Stockach-Wahlwies
 
Ihre Ansprechpartnerin vor Ort: 
Sonja Ruprecht, Kommunikation
07771/8003-124
s [ / dot \ ] ruprecht[ / at \ ]pestalozzi-kinderdorf [ / dot \ ] de
Aus einem Körnchen so klein…
Pestalozzi Kinderdorf in Stockach-Wahlwies lädt am 03.10 zum Erntedank und gemeinsamen Aussäen ein

Für gentechnikfreies Saatgut und eine natürliche Sortenvielfalt setzen sich die Demeter-Bauern auf dem Pestalozzi Erlenhof ein. Am 3. Oktober 2013 um 14.30 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit einmal selbst Sämann zu sein, die Ernte zu feiern und den neuen Stall zu besichtigen.

Erntedankfest und Aktion "Zukunft säen"

Beim traditionellen Erntedankfest im Pestalozzi Kinderdorf ist der Erntealtar reichgeschmückt und wird von Kindern und Erwachsenen mit stimmungsvollen Herbstliedern besungen. Das Hofteam mit drei Auszubildenden bereitet ein Feld vor, auf dem die Besucher im Rahmen der Aktion „Zukunft säen“ gemeinsam Winterweizen aus dem Regionalsortenprojekt ausbringen. Bereits seit sechs Jahren beteiligt sich der Pestalozzi Erlenhof an der Aktion. Eine Besonderheit beim Erntedankfest wird die Einweihung des neuen Stalls sein. Für 110 Rinder bietet er auf rund 900 qm sowohl Schutz als auch Auslauf. Landwirte Karl-Hermann Rist und Oliver Rascher führt auf einem Rundgang durch den Stall und geben Einblick in die Tierhaltung nach Demeter-Richtlinien.

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf ist eine Einrichtung der Jugendhilfe und gibt etwa 100 Kindern und Jugendlichen ein Zuhause in Kinderdorffamilien. Unterschiedliche Therapieformen helfen den Kindern teils traumatische Erlebnisse zu bearbeiten. In Schule und Kindergarten werden sie individuell gefördert. Der Pestalozzi Erlenhof ist einer von zehn Ausbildungsbetrieben. Hier können Jugendliche handwerkliche und landwirtschaftliche Berufe erlernen. Im dualen System aus Arbeit im Betrieb und Berufsschule steht die Vollausbildung oder Fachwerkerausbildung zur Wahl. Die kinderdorfeigenen Betriebe sind Zweckbetriebe für die Ausbildung sowie Versorger für das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf.

Programm - Erntedankfest mit Stalleinweihung und Aktion „Zukunft säen“

14.30 Erntedankfest
15.30 Rundgang Neuer Stall bzw. Spiele für Kinder / Kaffee + Kuchen
16.30 Aktion „Zukunft säen“

Pestalozzi-Kinderdorf 1 - 78333 Stockach-Wahlwies
 
Ihre Ansprechpartnerin vor Ort: 
Sonja Ruprecht, Kommunikation
07771/8003-124
s [ / dot \ ] ruprecht@pestalozzi-kinderdorf [ / dot \ ] de