Der Demeter e.V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in 2016

Weihnachtspause 2015

Der Demeter e.V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in 2016

18.12.2015
Was fehlt? (hörnerlose Kuh und Esel auf der Weihnachtskarte des Demeter e.V.)

Ochs und Esel gehören für uns ganz selbstverständlich zu Weihnachten und zum Bild von der Krippe als Symbol für den Neubeginn. Heute suchen viele Menschen nach einem Neubeginn. Viele wünschen sich die Abkehr von industriellen Haltungsformen für Tiere. Sie wollen hin zu einem würdevollen Umgang der Menschen mit den Tieren. Uns bei Demeter liegt das Wohl der uns anvertrauten Lebewesen am Herzen. Die Hörner sind ein wesentlicher Teil der Kuh – sie bleiben dran!

Die Hörner! (Die Kuh wird nun mit Hörnern abgebildet)

Der Demeter e.V. wünscht allen seinen Mitglieder und Freunden erholsame und inspirierende Festtage und einen guten Start in ein erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns auf das gemeinsame Engagement für wesensgemäße Tierhaltung.

Unsere Geschäftstelle bleibt vom 21.12.2015 bis zum 3.1.2016 geschlossen.

Danach sind wir wieder für Sie da.

P.S.: Ein starkes Signal der Demeter-Gemeinschaft: Gemeinsam Flagge zeigen bei der Wir haben es satt-Demonstration am 16. Januar 2016 in Berlin: Für bäuerliche Land- und Viehwirtschaft – gegen industrielle Agrar­produktion.

Tags: 
Weihnachten
Pause
Der Demeter e.V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in 2016
Weihnachtspause 2015

Ochs und Esel gehören für uns ganz selbstverständlich zu Weihnachten und zum Bild von der Krippe als Symbol für den Neubeginn. Heute suchen viele Menschen nach einem Neubeginn. Viele wünschen sich die Abkehr von industriellen Haltungsformen für Tiere. Sie wollen hin zu einem würdevollen Umgang der Menschen mit den Tieren. Uns bei Demeter liegt das Wohl der uns anvertrauten Lebewesen am Herzen. Die Hörner sind ein wesentlicher Teil der Kuh – sie bleiben dran!

Die Hörner! (Die Kuh wird nun mit Hörnern abgebildet)

Der Demeter e.V. wünscht allen seinen Mitglieder und Freunden erholsame und inspirierende Festtage und einen guten Start in ein erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns auf das gemeinsame Engagement für wesensgemäße Tierhaltung.

Unsere Geschäftstelle bleibt vom 21.12.2015 bis zum 3.1.2016 geschlossen.

Danach sind wir wieder für Sie da.

P.S.: Ein starkes Signal der Demeter-Gemeinschaft: Gemeinsam Flagge zeigen bei der Wir haben es satt-Demonstration am 16. Januar 2016 in Berlin: Für bäuerliche Land- und Viehwirtschaft – gegen industrielle Agrar­produktion.