Demeter-Partner Voelkel unterstützt Projekt zum Schutz von Kindern vor HIV und Aids in Uganda

Bald 10 Jahre Zusammenarbeit mit Kinderhilfswerk Plan International e.V.

Demeter-Partner Voelkel unterstützt Projekt zum Schutz von Kindern vor HIV und Aids in Uganda

23.07.2015
Kinder in Uganda
Bildrechte: Plan International e.V.

Seit fast zehn Jahren arbeitet Demeter-Partner Voelkel eng mit der Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland e.V. zusammen. Mit verschiedenen Aktionen und dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte unterstützt Voelkel nachhaltige Projekte in Entwicklungsländern. Derzeit begleitet das Familienunternehmen das Projekt mit dem Thema "Kinder vor HIV und Aids schützen" in Uganda. Rund 53.000 Euro wurden dem Verein seit Beginn der Zusammenarbeit übergeben. Damit sorgt Voelkel aktiv für eine Verbesserung der Lebensqualität vor Ort und setzt seinen Leitgedanken „Verantwortung für Mensch und Natur“ ein weiteres Mal in die Tat um.

Mit dem mittlerweile vierten Projekt "Kinder vor HIV und Aids schützen" in Uganda führt die Naturkostsafterei Voelkel die Kooperation mit dem Internationalen Kinderhilfswerk Plan e.V. fort. Vor Ort, im ländlichen Kamuli- Distrikt, wird die Gesundheitsversorgung der mit HIV infizierten Mütter durch verschiedene Maßnahmen verbessert. Dazu gehören die Aufstockung der medizinischen Ausstattung und des Personals in den Gesundheitsstationen, lokale Informationsveranstaltungen und frei zugängliche Untersuchungen für alle Gemeindemitglieder. Betroffenen Familien werden Schulungen zur Wahrnehmung neuer Einkommensquellen ermöglicht, wie zum Beispiel dem Anbau von Obst oder anderen Feldfrüchten. „Wir freuen uns, durch unsere Partnerschaft mit Plan International Deutschland e.V. Kindern gezielt helfen zu können“, so Stefan Voelkel, Geschäftsführer in dritter Generation. Weitere Infos zum Projekt in Uganda, welches auch von Fußball-Nationalspieler Mario Götze unterstützt wird, finden Sie hier.

Spenden aus dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte

Einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte spendet Voelkel an den Plan International e.V. Seit Beginn der Zusammenarbeit 2007 konnten rund 53.000 Euro an den Verein übergeben und so die Lebensqualität von vielen Menschen verbessert werden. Die 7 Zwerge sind Säfte in Demeter- Qualität, welche speziell für die Bedürfnisse von heranwachsenden Kindern entwickelt wurden. Sie enthalten weder Zucker noch Zitrusfrüchte und sind deshalb besonders gut verträglich.

Plan International e.V.

Das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e.V. ist eines der ältesten Kinderhilfswerke und in 50 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas tätig. Durch Hilfe zur Selbsthilfe werden die Lebensumstände von Kindern und ihren Familien in Entwicklungsländern nachhaltig verbessert. Unabhängig von Religion und Politik finanziert Plan International Deutschland e.V. kinderorientierte Selbsthilfeprojekte, hauptsächlich über Patenschaften sowie über Einzelspenden, öffentliche Mittel und Firmenkooperationen.

Voelkel – die Naturkostsafterei

Bereits seit 1936, also seit über 75 Jahren, steht der Name Voelkel für fachkundig und traditionell hergestellte Frucht- und Gemüsesäfte in Demeter- und Bioqualität. Noch heute ist die mittlerweile hochmoderne Naturkostsafterei aus dem Wendland mit rund 164 Mitarbeitern in Familienhand. Dabei steht die Rücksicht auf Natur und Gesellschaft immer im Vordergrund. Dieses vorbildliche Handeln wurde 2013 mit dem „nawi Award für nachhaltiges Wirtschaften“ ausgezeichnet. Die Angebotspalette mit über 170 verschiedenen Produkten reicht von edlen Muttersäften, über wohlschmeckende Gemüsesäfte bis hin zu köstlichen Direktsäften und erfrischenden Fruchtsaftvariationen. Voelkel engagiert sich außerdem intensiv für die Erhaltung der Artenvielfalt, insbesondere für den Anbau von samenfesten Gemüsesorten. Außerdem setzt sich Voelkel für die weltweite Förderung des Demeter-Landbaus und für regionale Kinder- und Jugendprojekte ein.

Tags: 
Voelkel
Aids
HIV
Hilfe
Demeter-Partner Voelkel unterstützt Projekt zum Schutz von Kindern vor HIV und Aids in Uganda
Bald 10 Jahre Zusammenarbeit mit Kinderhilfswerk Plan International e.V.

Seit fast zehn Jahren arbeitet Demeter-Partner Voelkel eng mit der Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland e.V. zusammen. Mit verschiedenen Aktionen und dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte unterstützt Voelkel nachhaltige Projekte in Entwicklungsländern. Derzeit begleitet das Familienunternehmen das Projekt mit dem Thema "Kinder vor HIV und Aids schützen" in Uganda. Rund 53.000 Euro wurden dem Verein seit Beginn der Zusammenarbeit übergeben. Damit sorgt Voelkel aktiv für eine Verbesserung der Lebensqualität vor Ort und setzt seinen Leitgedanken „Verantwortung für Mensch und Natur“ ein weiteres Mal in die Tat um.

Mit dem mittlerweile vierten Projekt "Kinder vor HIV und Aids schützen" in Uganda führt die Naturkostsafterei Voelkel die Kooperation mit dem Internationalen Kinderhilfswerk Plan e.V. fort. Vor Ort, im ländlichen Kamuli- Distrikt, wird die Gesundheitsversorgung der mit HIV infizierten Mütter durch verschiedene Maßnahmen verbessert. Dazu gehören die Aufstockung der medizinischen Ausstattung und des Personals in den Gesundheitsstationen, lokale Informationsveranstaltungen und frei zugängliche Untersuchungen für alle Gemeindemitglieder. Betroffenen Familien werden Schulungen zur Wahrnehmung neuer Einkommensquellen ermöglicht, wie zum Beispiel dem Anbau von Obst oder anderen Feldfrüchten. „Wir freuen uns, durch unsere Partnerschaft mit Plan International Deutschland e.V. Kindern gezielt helfen zu können“, so Stefan Voelkel, Geschäftsführer in dritter Generation. Weitere Infos zum Projekt in Uganda, welches auch von Fußball-Nationalspieler Mario Götze unterstützt wird, finden Sie hier.

Spenden aus dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte

Einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf der 7 Zwerge Demeter-Kindersäfte spendet Voelkel an den Plan International e.V. Seit Beginn der Zusammenarbeit 2007 konnten rund 53.000 Euro an den Verein übergeben und so die Lebensqualität von vielen Menschen verbessert werden. Die 7 Zwerge sind Säfte in Demeter- Qualität, welche speziell für die Bedürfnisse von heranwachsenden Kindern entwickelt wurden. Sie enthalten weder Zucker noch Zitrusfrüchte und sind deshalb besonders gut verträglich.

Plan International e.V.

Das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e.V. ist eines der ältesten Kinderhilfswerke und in 50 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas tätig. Durch Hilfe zur Selbsthilfe werden die Lebensumstände von Kindern und ihren Familien in Entwicklungsländern nachhaltig verbessert. Unabhängig von Religion und Politik finanziert Plan International Deutschland e.V. kinderorientierte Selbsthilfeprojekte, hauptsächlich über Patenschaften sowie über Einzelspenden, öffentliche Mittel und Firmenkooperationen.

Voelkel – die Naturkostsafterei

Bereits seit 1936, also seit über 75 Jahren, steht der Name Voelkel für fachkundig und traditionell hergestellte Frucht- und Gemüsesäfte in Demeter- und Bioqualität. Noch heute ist die mittlerweile hochmoderne Naturkostsafterei aus dem Wendland mit rund 164 Mitarbeitern in Familienhand. Dabei steht die Rücksicht auf Natur und Gesellschaft immer im Vordergrund. Dieses vorbildliche Handeln wurde 2013 mit dem „nawi Award für nachhaltiges Wirtschaften“ ausgezeichnet. Die Angebotspalette mit über 170 verschiedenen Produkten reicht von edlen Muttersäften, über wohlschmeckende Gemüsesäfte bis hin zu köstlichen Direktsäften und erfrischenden Fruchtsaftvariationen. Voelkel engagiert sich außerdem intensiv für die Erhaltung der Artenvielfalt, insbesondere für den Anbau von samenfesten Gemüsesorten. Außerdem setzt sich Voelkel für die weltweite Förderung des Demeter-Landbaus und für regionale Kinder- und Jugendprojekte ein.