Ökolandbau in Bewegung? Zukunft braucht Gestalter!

Veranstaltung von Demeter NRW und der GLS Bank am 10. März 2015

Ökolandbau in Bewegung? Zukunft braucht Gestalter!

27.02.2015

Demeter NRW, die GLS Bank und die GLS Treuhand laden am 10. März in Bochum zu einer Diskussion über die Zukunft des Ökolandbaus in Deutschland ein. Im Fokus stehen folgende Fragen: Wie entwickelt sich das gesellschaftliche und wirtschaftliche Umfeld? Wie kann die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Betriebe geprüft und gesichert werden? Welche Innovationen und erfolgreichen Kooperationen gibt es? Ziel ist es im Rahmen von Vorträgen, Podiumsgesprächen und Workshops Perspektiven zu entwickeln und die Chancen des starken Netzwerkes zu nutzen.

Mit dabei sind unter anderem Nikolai Fuchs (GLS Treuhand), Georg Pohl (Landwirtschaftskammer NRW) sowie Berater und Praktiker wie Demeter-Landwirt Georg Scholz (Hellweghof) und Günter Kugler (Kugler & Rosenberger).

Die Einladung und das vollständige Programm finden Sie hier. Anmeldung unter bochum-aktuell[ / at \ ]gls [ / dot \ ] de

 

Tags: 
GLS
Tagung
Landwirtschaft
Zukunft
Ökolandbau in Bewegung? Zukunft braucht Gestalter!
Veranstaltung von Demeter NRW und der GLS Bank am 10. März 2015

Demeter NRW, die GLS Bank und die GLS Treuhand laden am 10. März in Bochum zu einer Diskussion über die Zukunft des Ökolandbaus in Deutschland ein. Im Fokus stehen folgende Fragen: Wie entwickelt sich das gesellschaftliche und wirtschaftliche Umfeld? Wie kann die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Betriebe geprüft und gesichert werden? Welche Innovationen und erfolgreichen Kooperationen gibt es? Ziel ist es im Rahmen von Vorträgen, Podiumsgesprächen und Workshops Perspektiven zu entwickeln und die Chancen des starken Netzwerkes zu nutzen.

Mit dabei sind unter anderem Nikolai Fuchs (GLS Treuhand), Georg Pohl (Landwirtschaftskammer NRW) sowie Berater und Praktiker wie Demeter-Landwirt Georg Scholz (Hellweghof) und Günter Kugler (Kugler & Rosenberger).

Die Einladung und das vollständige Programm finden Sie hier. Anmeldung unter bochum-aktuell@gls [ / dot \ ] de