Stimmungsvolles Leuchten im Advent

Meldung von Demeter-Partner Spielberger Mühle

Stimmungsvolles Leuchten im Advent

27.10.2015
Drei Mehltüten in der Weihnachtsedition
Mehrwert schaffen: Mit wenigen Handgriffen lässt sich die leere Mehlpackung in eine Laterne verwandeln

In der Vorweihnachtszeit gibt es die klassischen Mehle für die Weihnachtsbäckerei aus dem Sortiment von Demeter-Partner Spielberger Mühle wieder mit Mehrwert: Weizenmehl Type 405 und 550 sowie Dinkelmehl Type 630 werden ab Ende Oktober in einer weihnachtlichen Sonder-Edition erhältlich sein. Die eigens gestaltete Weihnachtsmehl-Tüte enthält verschiedene Ausstanzungen, die mit Pergamyn-Papier hinterlegt sind. Deshalb lässt sich die leere Mehlpackung mit wenigen Handgriffen in eine stimmungsvolle Lichttüte verwandeln.

Anleitung für Umbau von Mehltüte in Laterne

Mehrwert schaffen

Die Spielberger Mühle möchte mit dieser Aktion auch darauf aufmerksam machen, dass Preisaktionen bei Basisprodukten wie Mehlen nicht das passende Werbe-Instrument sind, denn diese gehen immer zu Lasten fairer Preise für die Beteiligten in der Handelskette. „Wir wollen Mehrwert schaffen, anstatt Werte zu vernichten“, betont Volkmar Spielberger, Geschäftsführer der Spielberger GmbH.

Die traditionsreiche Demeter-Mühle tritt dafür ein, dass die Erzeuger des Getreides, die in der Regel aus der unmittelbaren Region stammen, faire Preise erhalten und ein verlässliches Auskommen haben. Nicht zuletzt deshalb setzt das Unternehmen mit seinem Fachhandels-Vertrag auf den exklusiven Vertrieb über den Bio-Fachhandel. „Hiermit möchten wir einen Impuls setzen für ein faires Wirtschaften auf Augenhöhe zwischen der ökologischen Landwirtschaft, handwerklicher Verarbeitung und dem Bio-Fachhandel“, so Volkmar Spielberger.

Diese Meldung beruht auf einer Presseerklärung von Demeter-Partner Spielberger Mühle.

Tags: 
Spielberger
Mehl
Laterne
Weihnachten
Stimmungsvolles Leuchten im Advent
Meldung von Demeter-Partner Spielberger Mühle

In der Vorweihnachtszeit gibt es die klassischen Mehle für die Weihnachtsbäckerei aus dem Sortiment von Demeter-Partner Spielberger Mühle wieder mit Mehrwert: Weizenmehl Type 405 und 550 sowie Dinkelmehl Type 630 werden ab Ende Oktober in einer weihnachtlichen Sonder-Edition erhältlich sein. Die eigens gestaltete Weihnachtsmehl-Tüte enthält verschiedene Ausstanzungen, die mit Pergamyn-Papier hinterlegt sind. Deshalb lässt sich die leere Mehlpackung mit wenigen Handgriffen in eine stimmungsvolle Lichttüte verwandeln.

Anleitung für Umbau von Mehltüte in Laterne

Mehrwert schaffen

Die Spielberger Mühle möchte mit dieser Aktion auch darauf aufmerksam machen, dass Preisaktionen bei Basisprodukten wie Mehlen nicht das passende Werbe-Instrument sind, denn diese gehen immer zu Lasten fairer Preise für die Beteiligten in der Handelskette. „Wir wollen Mehrwert schaffen, anstatt Werte zu vernichten“, betont Volkmar Spielberger, Geschäftsführer der Spielberger GmbH.

Die traditionsreiche Demeter-Mühle tritt dafür ein, dass die Erzeuger des Getreides, die in der Regel aus der unmittelbaren Region stammen, faire Preise erhalten und ein verlässliches Auskommen haben. Nicht zuletzt deshalb setzt das Unternehmen mit seinem Fachhandels-Vertrag auf den exklusiven Vertrieb über den Bio-Fachhandel. „Hiermit möchten wir einen Impuls setzen für ein faires Wirtschaften auf Augenhöhe zwischen der ökologischen Landwirtschaft, handwerklicher Verarbeitung und dem Bio-Fachhandel“, so Volkmar Spielberger.