Kistengärtnern und Urban Farming – das Gartenjahr kann beginnen!

Stuttgarter Schau-und Bildungsgarten von Demeter startet in den Frühling

Kistengärtnern und Urban Farming – das Gartenjahr kann beginnen!

29.04.2014
Mutter und Tochter beim Gärtnern
Gute Laune darf nicht fehlen: Viele Veranstaltungen für Hobbygärtner beim Demeter Schau- und Bildungsgarten

Eigenes Obst und Gemüse pflanzen und pflegen, leckeren Wildkräutern auf die Spur kommen oder Erfahrungen und Tricks für den eigenen Nutzgarten zu Hause sammeln – das alles ist möglich, und zwar mitten in der Großstadt! Im Demeter Schau- und Bildungsgarten in Stuttgart können Hobby-Gärtner vom Anfänger bis zum Profi gemeinsam aktiv werden. Demeter Baden-Württemberg bietet gemeinsam mit dem Reyerhof in Stuttgart-Möhringen ein umfassendes Programm an Workshops, Seminaren, Exkursionen und Vorträgen.

Besonders jetzt im Frühling ist der Zeitpunkt für einen gelungenen Start in die Gartensaison. Am 1. Mai stellen alle Besucher gemeinsam mit Gartenexpertin Maria Kiermasch und Kräuterpädagogin Sandra Müller im Workshop „Kistengärtnern“ ein Obstkistenbeet für Balkon oder Fensterbank her. Am 17. Mai gibt es beim Seminar „Hinein ins Gartenjahr! Bio-Garten Basics im Frühling“ allerlei praktische Tipps zu den aktuell anfallenden Arbeitsschritten im Garten. Weiter geht es am 18. Mai um biologisch-dynamischen Gemüseanbau und am 25. Mai um das gemeinsame Biogärtnern im Großstadt-Dschungel. Im Gartenjahr folgen Wildkräuter-Spaziergänge und Kurse zu den Themen Baumschnitt, Kompostwirtschaft und Präparatearbeit – für jeden ist etwas dabei. Speziell für Kinder und Schulklassen bietet der Demeter Schau- und Bildungsgarten in Stuttgart-Möhringen auch ganz individuell zugeschnittene Kurse und Workshops an. In Kooperation mit dem Reyerhof findet hier auch das Projekt Lernort Bauernhof statt.

Für weitere  Fragen sowie das Newsletter-Abo steht Projektleiterin Maria Kiermasch zur Verfügung: info[ / at \ ]demeter-garten [ / dot \ ] de. Aktuelle Veranstaltungshinweise und Wissenswertes über das biologisch-dynamische Gärtnern finden Sie unter www.demeter-bw.de

Was kann der Anbauverband Demeter-Gärtnern, Hobbygärtnern und Stadtgärtnern noch bieten?

Ob Neuling, Hausgärtner oder Bio-Fan; biodynamisch Gärtnern macht Spaß. Dies bestätigen die mehr als 500 Gartenfreunde, die bei Gartengruppen und Stadtgartenprojekten von Demeter Baden-Württemberg schon mitmachen. Mit dem „Gartenrundbrief“, einem zweimonatlich erscheinenden Fachmagazin, versorgt Demeter Baden-Württemberg bereits seit über 50 Jahren europaweit Haus- und Hobbygärtner mit praktischen Tipps und wertvollen Erfahrungsberichten rund um das biologische Gärtnern. Weitere Informationen über die Gartengruppen und den Gartenrundbrief finden Sie auf der Internetseite www.demeter-bw.de.

Das Jahresprogramm 2014 sowie alle geplanten Veranstaltungen rund um den Schau- und Bildungsgarten finden Sie unter www.demeter-garten.de

Tags: 
Schau- und Bildungsgarten
Garten
Baden-Württemberg
Gartenschau
Reyerhof
Kistengärtnern und Urban Farming – das Gartenjahr kann beginnen!
Stuttgarter Schau-und Bildungsgarten von Demeter startet in den Frühling

Eigenes Obst und Gemüse pflanzen und pflegen, leckeren Wildkräutern auf die Spur kommen oder Erfahrungen und Tricks für den eigenen Nutzgarten zu Hause sammeln – das alles ist möglich, und zwar mitten in der Großstadt! Im Demeter Schau- und Bildungsgarten in Stuttgart können Hobby-Gärtner vom Anfänger bis zum Profi gemeinsam aktiv werden. Demeter Baden-Württemberg bietet gemeinsam mit dem Reyerhof in Stuttgart-Möhringen ein umfassendes Programm an Workshops, Seminaren, Exkursionen und Vorträgen.

Besonders jetzt im Frühling ist der Zeitpunkt für einen gelungenen Start in die Gartensaison. Am 1. Mai stellen alle Besucher gemeinsam mit Gartenexpertin Maria Kiermasch und Kräuterpädagogin Sandra Müller im Workshop „Kistengärtnern“ ein Obstkistenbeet für Balkon oder Fensterbank her. Am 17. Mai gibt es beim Seminar „Hinein ins Gartenjahr! Bio-Garten Basics im Frühling“ allerlei praktische Tipps zu den aktuell anfallenden Arbeitsschritten im Garten. Weiter geht es am 18. Mai um biologisch-dynamischen Gemüseanbau und am 25. Mai um das gemeinsame Biogärtnern im Großstadt-Dschungel. Im Gartenjahr folgen Wildkräuter-Spaziergänge und Kurse zu den Themen Baumschnitt, Kompostwirtschaft und Präparatearbeit – für jeden ist etwas dabei. Speziell für Kinder und Schulklassen bietet der Demeter Schau- und Bildungsgarten in Stuttgart-Möhringen auch ganz individuell zugeschnittene Kurse und Workshops an. In Kooperation mit dem Reyerhof findet hier auch das Projekt Lernort Bauernhof statt.

Für weitere  Fragen sowie das Newsletter-Abo steht Projektleiterin Maria Kiermasch zur Verfügung: info@demeter-garten [ / dot \ ] de. Aktuelle Veranstaltungshinweise und Wissenswertes über das biologisch-dynamische Gärtnern finden Sie unter www.demeter-bw.de

Was kann der Anbauverband Demeter-Gärtnern, Hobbygärtnern und Stadtgärtnern noch bieten?

Ob Neuling, Hausgärtner oder Bio-Fan; biodynamisch Gärtnern macht Spaß. Dies bestätigen die mehr als 500 Gartenfreunde, die bei Gartengruppen und Stadtgartenprojekten von Demeter Baden-Württemberg schon mitmachen. Mit dem „Gartenrundbrief“, einem zweimonatlich erscheinenden Fachmagazin, versorgt Demeter Baden-Württemberg bereits seit über 50 Jahren europaweit Haus- und Hobbygärtner mit praktischen Tipps und wertvollen Erfahrungsberichten rund um das biologische Gärtnern. Weitere Informationen über die Gartengruppen und den Gartenrundbrief finden Sie auf der Internetseite www.demeter-bw.de.

Das Jahresprogramm 2014 sowie alle geplanten Veranstaltungen rund um den Schau- und Bildungsgarten finden Sie unter www.demeter-garten.de