Weihnachten genießen mit biodynamischem Geflügel

Woher kommt mein Festtagsbraten?

Weihnachten genießen mit biodynamischem Geflügel

11.12.2014
 
Die Feiertage stehen vor der Tür und damit natürlich auch die Planung des Festtags-Menü. Doch neben der passenden Menüfolge, gilt es auch darüber nachzudenken, woher das Fleisch stammt, das den Gästen serviert wird. Für alle, die noch auf der Suche nach köstlichem, biodynamisch aufgezogenem Geflügel sind, haben wir hier Adressen von anbietenden Demeter-Höfen gesammelt. So haben Sie die Möglichkeit den Braten selbst abzuholen und sich von den wesensgemäßen Haltungsbedingungen der Tiere vor Ort zu überzeugen.
 
Wir wünschen Guten Appetit und vor allem frohe und besinnliche Festtage.

 

Tags: 
Weihnachten
Fest
Rezept
Geflügel
Weihnachten genießen mit biodynamischem Geflügel
Woher kommt mein Festtagsbraten?
 
Die Feiertage stehen vor der Tür und damit natürlich auch die Planung des Festtags-Menü. Doch neben der passenden Menüfolge, gilt es auch darüber nachzudenken, woher das Fleisch stammt, das den Gästen serviert wird. Für alle, die noch auf der Suche nach köstlichem, biodynamisch aufgezogenem Geflügel sind, haben wir hier Adressen von anbietenden Demeter-Höfen gesammelt. So haben Sie die Möglichkeit den Braten selbst abzuholen und sich von den wesensgemäßen Haltungsbedingungen der Tiere vor Ort zu überzeugen.
 
Wir wünschen Guten Appetit und vor allem frohe und besinnliche Festtage.