Steiners Kurs für Landwirte hören

MittwochsBlog

Steiners Kurs für Landwirte hören

26.08.2015

CD einlegen, und sich von einer Frauenstimme mit Steiners Anregungen zur Landwirtschaft inspirieren lassen, das geht jetzt. Zum Ausgangspunkt des Biodynamischen ist damit die Hürde vielleicht niedriger als durch Lektüre und manches höre ich neu, was ich bereits gelesen habe. Gegebenenfalls kann man zurückspulen, denn wer die Gedanken wirklich verstehen will, muss tiefer und genauer rein bzw. ran. Aber das ging den hundert Landwirten und Anthroposophen, die 1924 Steiners den Vorträgen lauschten auch so. Guts dass sie's mitstenografiert und publiziert haben. In ihrem Versuchsring entwickelten sie daraus dann die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise und die Demeter-Marke.

Den Mittwochsblog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links:

Tags: 
MittwochsBlog
Steiner
Landwirtschaftlicher Kurs
Hörbuch
Steiners Kurs für Landwirte hören
MittwochsBlog

CD einlegen, und sich von einer Frauenstimme mit Steiners Anregungen zur Landwirtschaft inspirieren lassen, das geht jetzt. Zum Ausgangspunkt des Biodynamischen ist damit die Hürde vielleicht niedriger als durch Lektüre und manches höre ich neu, was ich bereits gelesen habe. Gegebenenfalls kann man zurückspulen, denn wer die Gedanken wirklich verstehen will, muss tiefer und genauer rein bzw. ran. Aber das ging den hundert Landwirten und Anthroposophen, die 1924 Steiners den Vorträgen lauschten auch so. Guts dass sie's mitstenografiert und publiziert haben. In ihrem Versuchsring entwickelten sie daraus dann die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise und die Demeter-Marke.

Den Mittwochsblog verfasst Michael Olbrich-Majer, Redakteur der Fachzeitschrift Lebendige Erde.

Weiterführende Links: