Neues Mitglied im Vorstand der Naturata AG

Meldung von Demeter-Partner Naturata

Neues Mitglied im Vorstand der Naturata AG

05.10.2015
Liane Maxion
Liane Maxion ist neu im Vorstandsteam von Demeter-Partner Naturata,
für das Unternehmen arbeitet sie bereits seit 2009

Liane Maxion (34) wurde zum 1. Oktober 2015 in den Vorstand von Demeter-Partner Naturata berufen und wird ab sofort gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Markus Kampf die Geschicke des Unternehmens leiten.

Liane Maxion ist seit Februar 2009 bei Naturata verantwortlich für den Bereich Marketing und Produktmanagement und wurde 2011 zur Prokuristin bestellt. Ihre Hauptaufgaben sind die Gestaltung des Produktsortiments und die Kommunikation rund um das Unternehmen und dessen Produkte. Neben der Leitung des Unternehmens wird sie auch diese Aufgaben weiterhin ausführen.

Liane Maxion

Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften hat sie einige Jahre in der IT Branche gearbeitet. Dabei vermisste sie jedoch immer den direkten Bezug und die Identifizierung mit dem Produkt. Deshalb zog es sie später zu Naturata.

Naturata – Biokult seit 1976

Naturata zählt zu den führenden Anbietern von Lebensmitteln biologischer und biodynamischer Herkunft. Das umfangreiche Naturkost-Sortiment umfasst rund 300 Premium-Produkte, von denen ein Großteil nach Demeter zertifiziert ist und das Fairtrade-Label trägt. 1976 zunächst als Großhandelsunternehmen ins Leben gerufen, hatte sich Naturata der Idee verschrieben, Naturkosteinzelhändler auf dem noch jungen Biomarkt zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Demeter- und Bio-Qualität zu versorgen. Diesem Leitmotiv folgt Naturata bis heute und entwickelt konsequent Produkte, die dank natürlicher Inhaltsstoffe bester Qualität und schonender Verarbeitungsverfahren Bio-Genuss auf höchstem Niveau garantieren.

Naturata-Produkte sind im deutschen Naturkostfachhandel erhältlich und werden darüber hinaus in 30 Länder weltweit exportiert. Jeder Schritt und jedes Produkt steht im Einklang mit dem Unternehmensziel, ein gesundes Miteinander von Mensch und Umwelt zu fördern. Faire, langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften, nachhaltiges Wirtschaften und die Förderung sozialer und umweltorientierter Themen sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie.
 

Tags: 
Naturata
Liane Maxion
Neues Mitglied im Vorstand der Naturata AG
Meldung von Demeter-Partner Naturata

Liane Maxion (34) wurde zum 1. Oktober 2015 in den Vorstand von Demeter-Partner Naturata berufen und wird ab sofort gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Markus Kampf die Geschicke des Unternehmens leiten.

Liane Maxion ist seit Februar 2009 bei Naturata verantwortlich für den Bereich Marketing und Produktmanagement und wurde 2011 zur Prokuristin bestellt. Ihre Hauptaufgaben sind die Gestaltung des Produktsortiments und die Kommunikation rund um das Unternehmen und dessen Produkte. Neben der Leitung des Unternehmens wird sie auch diese Aufgaben weiterhin ausführen.

Liane Maxion

Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften hat sie einige Jahre in der IT Branche gearbeitet. Dabei vermisste sie jedoch immer den direkten Bezug und die Identifizierung mit dem Produkt. Deshalb zog es sie später zu Naturata.

Naturata – Biokult seit 1976

Naturata zählt zu den führenden Anbietern von Lebensmitteln biologischer und biodynamischer Herkunft. Das umfangreiche Naturkost-Sortiment umfasst rund 300 Premium-Produkte, von denen ein Großteil nach Demeter zertifiziert ist und das Fairtrade-Label trägt. 1976 zunächst als Großhandelsunternehmen ins Leben gerufen, hatte sich Naturata der Idee verschrieben, Naturkosteinzelhändler auf dem noch jungen Biomarkt zuverlässig mit hochwertigen Produkten in Demeter- und Bio-Qualität zu versorgen. Diesem Leitmotiv folgt Naturata bis heute und entwickelt konsequent Produkte, die dank natürlicher Inhaltsstoffe bester Qualität und schonender Verarbeitungsverfahren Bio-Genuss auf höchstem Niveau garantieren.

Naturata-Produkte sind im deutschen Naturkostfachhandel erhältlich und werden darüber hinaus in 30 Länder weltweit exportiert. Jeder Schritt und jedes Produkt steht im Einklang mit dem Unternehmensziel, ein gesundes Miteinander von Mensch und Umwelt zu fördern. Faire, langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften, nachhaltiges Wirtschaften und die Förderung sozialer und umweltorientierter Themen sind wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie.