Demeter Journal | Berlin-Brandenburg | Herbst 2009

Fair & Regional

Eine Regionale Ausgabe zu Demeter Berlin Brandenburg im Herbst 2009. Wenn Lebensmittel aus der Region kommen und entlang der Wertschöpfungskette fair gehandelt werden, schmecken sie besonders gut. Nicht nur, weil sie dann frisch und reif sind, sondern auch, weil sie die ethischen Ansprüche erfüllen, die verantwortungsbewusste Verbraucherinnen und Verbraucher an ihren Einkauf stellen. Insgesamt 23 Betriebe haben sich inzwischen der fair & regional-Initiative Berlin/Brandenburg angeschlossen, darunter zehn Demeter Bauernhöfe, zwei Demeter-Hersteller, ein Demeter-Großhändler.

Lernen Sie die Menschen kennen, die hinter diesem Projekt stehen, entdecken Sie die dazugehörigen Waren und beteiligen Sie sich durch Ihre Entscheidung auf dem Markt, im Hofladen, im Bio-Supermarkt, im Naturkostfachgeschäft an der Initiative. Sozial und nachhaltig wirtschaften hat Zukunft und ist Zukunft. Regional heißt: aus Berlin und Brandenburg. Fair heißt: Wir wirtschaften so miteinander, dass nicht kurzfristige Gewinne des Einzelnen, sondern die gesamte Wertschöpfungskette vom Bauern bis zum Kunden langfristigen Nutzen hat. Die fair & regional-Charta der Initiative gibt Ihnen die Sicherheit, dass die darin vereinbarten wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Standards eingehalten werden. Sie gehen über die gesetzlichen Bio-Bestimmungen hinaus.

Demeter Journal als PDF herunterladen