Grenzübergreifende Initiative in Sachsen und Niederschlesien gestartet

Soziale Landwirtschaft und Verbraucherkommunikation

Grenzübergreifende Initiative in Sachsen und Niederschlesien gestartet

06.06.2012
Quelle: EkoConnect / T. van Elsen

Am 30.05.2012 fand auf dem Spreehof in Göbeln (Sachsen) das erste grenzüberschreitende Netzwerktreffen zur Sozialen Landwirtschaft statt. Soziale Landwirtschaft umfasst viele Bereiche: die Integration von Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen, die Schaffung von Arbeitsplätzen für Langzeitarbeitslose, die Arbeit mit straffällig gewordenen oder schulmüden Jugendlichen, mit Drogenkranken, aber auch mit Senioren, bis hin zu pädagogischen Initiativen wie Schul- und Kindergartenbauernhöfe. Die Verbindung von Sozialer Arbeit und Pädagogik mit Landwirtschaft bietet enorme Chancen, bringt aber auch Schwierigkeiten mit sich und wirft Fragen auf. In ganz Deutschland bilden sich hierzu regionale Initiativen, dies ist die erste grenzüberschreitende mit Polen. Lesen Sie mehr dazu in unserer Pressemitteilung: hier.

06.06.2012
Grenzübergreifende Initiative in Sachsen und Niederschlesien gestartet
Soziale Landwirtschaft und Verbraucherkommunikation

Am 30.05.2012 fand auf dem Spreehof in Göbeln (Sachsen) das erste grenzüberschreitende Netzwerktreffen zur Sozialen Landwirtschaft statt. Soziale Landwirtschaft umfasst viele Bereiche: die Integration von Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen, die Schaffung von Arbeitsplätzen für Langzeitarbeitslose, die Arbeit mit straffällig gewordenen oder schulmüden Jugendlichen, mit Drogenkranken, aber auch mit Senioren, bis hin zu pädagogischen Initiativen wie Schul- und Kindergartenbauernhöfe. Die Verbindung von Sozialer Arbeit und Pädagogik mit Landwirtschaft bietet enorme Chancen, bringt aber auch Schwierigkeiten mit sich und wirft Fragen auf. In ganz Deutschland bilden sich hierzu regionale Initiativen, dies ist die erste grenzüberschreitende mit Polen. Lesen Sie mehr dazu in unserer Pressemitteilung: hier.