Demeter bei der BioFach 2016 – Samen legen für die Zukunft

Züchtung ermöglicht Qualität von Anfang an und sichert Vielfalt

Demeter bei der BioFach 2016 – Samen legen für die Zukunft

02.02.2016
Demeter-Stand auf der BioFach in der Halle 7, Stand 311

Auf dem Demeter-Marktplatz der BioFach in Nürnberg (Halle 7, Stand 311 – Achtung: neuer Standort) geht es um zukunftsträchtige Themen. Unter dem Motto „Samen legen für die Zukunft - biodynamische Züchtung und samenfeste Sorten“  präsentieren sich die Demeter-Mitglieder mit ihren vielfältigen Produkten und Projekten. Auf der Erlebnisfläche Züchtung lassen der Kultursaat e. V. und die Bingenheimer Saatgut AG die Demeter-zertifizierten, biodynamisch gezüchteten Gemüsesorten ganz sinnlich erfahrbar werden. Das Erlebnis setzt sich bei der Mobilen BioBar der Agentur Blumberg fort, die für frisch gemixte Cocktails gern die aromatischen, samenfesten Sorten wie Robuschka als Rote Bete oder Rodelika als Möhre verwendet. Für die Stärkung im Messetrubel hat Demeter-Caterer Harald Laatsch köstliche Suppen, Salate und warme Speisen – natürlich ebenfalls mit samenfestem Gemüse – im kulinarischen Angebot.

In der neuen Standgestaltung mit stimmungsvollen Bildern zeigt sich, worauf es bei Demeter ankommt: Respekt vor der Natur, Lebensmittel mit Charakter und gekonnte handwerkliche Verarbeitung. An den Infotheken davor geben kompetente Ansprechpartner des Verbands Auskunft zu Richtlinien und Zertifizierung, Beratung für den biodynamischen Landbau sowie zum Demeter-Marketingkonzept für den Fachhandel. Druckfrisch präsentiert sich das Demeter Journal Frühling 2016, das sich den Idealen der Demeter-Gemeinschaft widmet.

Auf dem biodynamischen Marktplatz sind folgende Demeter-Mitglieder vertreten:

Die wichtigsten Demeter-Veranstaltungen während der BioFach:

Demeter im BioFach-Kongress
Donnerstag, 11.02. von 14.00. – 15.30 Uhr in Raum Oslo
Samen legen für die Zukunft - Eigenständige Züchtung für Getreide, Gemüse, Geflügel setzt Akzente“

Preisverleihung Produkt des Jahres
Donnerstag,11. Februar 17.30 Uhr auf dem Demeter-Marktplatz Halle 7, 311

Anschließend Standparty
Gemeinsam mit der Agentur Blumberg lädt der Demeter e.V. zu groovigen Beats und leckeren Cocktails – mit besonderer Unterstützung der Demeter-Partner Lebensbaum, Voelkel, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Demeter Nordseeküstengenuss.

02.02.2016
Demeter bei der BioFach 2016 – Samen legen für die Zukunft
Züchtung ermöglicht Qualität von Anfang an und sichert Vielfalt

Auf dem Demeter-Marktplatz der BioFach in Nürnberg (Halle 7, Stand 311 – Achtung: neuer Standort) geht es um zukunftsträchtige Themen. Unter dem Motto „Samen legen für die Zukunft - biodynamische Züchtung und samenfeste Sorten“  präsentieren sich die Demeter-Mitglieder mit ihren vielfältigen Produkten und Projekten. Auf der Erlebnisfläche Züchtung lassen der Kultursaat e. V. und die Bingenheimer Saatgut AG die Demeter-zertifizierten, biodynamisch gezüchteten Gemüsesorten ganz sinnlich erfahrbar werden. Das Erlebnis setzt sich bei der Mobilen BioBar der Agentur Blumberg fort, die für frisch gemixte Cocktails gern die aromatischen, samenfesten Sorten wie Robuschka als Rote Bete oder Rodelika als Möhre verwendet. Für die Stärkung im Messetrubel hat Demeter-Caterer Harald Laatsch köstliche Suppen, Salate und warme Speisen – natürlich ebenfalls mit samenfestem Gemüse – im kulinarischen Angebot.

In der neuen Standgestaltung mit stimmungsvollen Bildern zeigt sich, worauf es bei Demeter ankommt: Respekt vor der Natur, Lebensmittel mit Charakter und gekonnte handwerkliche Verarbeitung. An den Infotheken davor geben kompetente Ansprechpartner des Verbands Auskunft zu Richtlinien und Zertifizierung, Beratung für den biodynamischen Landbau sowie zum Demeter-Marketingkonzept für den Fachhandel. Druckfrisch präsentiert sich das Demeter Journal Frühling 2016, das sich den Idealen der Demeter-Gemeinschaft widmet.

Auf dem biodynamischen Marktplatz sind folgende Demeter-Mitglieder vertreten:

Die wichtigsten Demeter-Veranstaltungen während der BioFach:

Demeter im BioFach-Kongress
Donnerstag, 11.02. von 14.00. – 15.30 Uhr in Raum Oslo
Samen legen für die Zukunft - Eigenständige Züchtung für Getreide, Gemüse, Geflügel setzt Akzente“

Preisverleihung Produkt des Jahres
Donnerstag,11. Februar 17.30 Uhr auf dem Demeter-Marktplatz Halle 7, 311

Anschließend Standparty
Gemeinsam mit der Agentur Blumberg lädt der Demeter e.V. zu groovigen Beats und leckeren Cocktails – mit besonderer Unterstützung der Demeter-Partner Lebensbaum, Voelkel, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Demeter Nordseeküstengenuss.