"Bio-Hof des Jahres“, Nürnberg, 14. Februar 2014

Sarah Wiener Stiftung kürt Hof Apfeltraum

"Bio-Hof des Jahres“, Nürnberg, 14. Februar 2014

12.02.2014
Fotos von Tina Merkau im Auftrag des GEWOBAG-Kundenmagazins

Der Hof Apfeltraum in Müncheberg (Brandenburg) ist „Bio-Hof des Jahres 2013“ der Sarah Wiener Stiftung. Sarah Wiener prämiert mit diesem Titel einen der Bio-Bauernhöfe, den ihre Stiftung im Rahmen des Hoffahrten-Programms mit Kindern besucht hat.

Sarah Wiener und Demeter-Vorstand Alexander Gerber zeichnen Wiebke Deeken vom Hof Apfeltraum am Freitag, den 14. Februar 2014 um 11 Uhr auf der BioFach in Nürnberg aus. Die Preisverleihung findet am Stand des Demeter-Verbandes (Halle 7, Stand 111) statt.

Der Hof Apfeltraum wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sarah Wiener Stiftung auf der Basis der Rückmeldungen zu den Hoffahrten unter den in 2013 besuchten Bauernhöfen zum Sieger gekürt. Die Auswahl erfolgte anhand eines zuvor festgelegten Kriterienkatalogs. Den Ausschlag für die Wahl des Hofes Apfeltraum gab unter anderem das außerordentliche Engagement von Wiebke Deeken, die den Kindern im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit Zugang zu intensiven Naturerlebnissen schafft.

Der Demeter-Betrieb Hof Apfeltraum gehört zum Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau. Bitte lesen Sie weiter in der Pressemeldung im Anhang.

Weitere Informationen zum Hof Apfeltraum findet man unter: www.hof-apfeltraum.de oder http://www.oekolandbau.de/verbraucher/demonstrationsbetriebe/ueberuns/ demobetriebe-im-portraet/brandenburg/hof-apfeltraum/
www.sarah-wiener-stiftung.org

12.02.2014
"Bio-Hof des Jahres“, Nürnberg, 14. Februar 2014
Sarah Wiener Stiftung kürt Hof Apfeltraum

Der Hof Apfeltraum in Müncheberg (Brandenburg) ist „Bio-Hof des Jahres 2013“ der Sarah Wiener Stiftung. Sarah Wiener prämiert mit diesem Titel einen der Bio-Bauernhöfe, den ihre Stiftung im Rahmen des Hoffahrten-Programms mit Kindern besucht hat.

Sarah Wiener und Demeter-Vorstand Alexander Gerber zeichnen Wiebke Deeken vom Hof Apfeltraum am Freitag, den 14. Februar 2014 um 11 Uhr auf der BioFach in Nürnberg aus. Die Preisverleihung findet am Stand des Demeter-Verbandes (Halle 7, Stand 111) statt.

Der Hof Apfeltraum wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sarah Wiener Stiftung auf der Basis der Rückmeldungen zu den Hoffahrten unter den in 2013 besuchten Bauernhöfen zum Sieger gekürt. Die Auswahl erfolgte anhand eines zuvor festgelegten Kriterienkatalogs. Den Ausschlag für die Wahl des Hofes Apfeltraum gab unter anderem das außerordentliche Engagement von Wiebke Deeken, die den Kindern im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit Zugang zu intensiven Naturerlebnissen schafft.

Der Demeter-Betrieb Hof Apfeltraum gehört zum Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau. Bitte lesen Sie weiter in der Pressemeldung im Anhang.

Weitere Informationen zum Hof Apfeltraum findet man unter: www.hof-apfeltraum.de oder http://www.oekolandbau.de/verbraucher/demonstrationsbetriebe/ueberuns/ demobetriebe-im-portraet/brandenburg/hof-apfeltraum/
www.sarah-wiener-stiftung.org