ECHT BIO wird 10 Jahre alt

Runder Geburtstag

ECHT BIO wird 10 Jahre alt

10.02.2014
ECHT BIO wird 10 Jahre alt
Noch ein Jubiläumsjahr: ECHT BIO gibt es seit einem ganzen Jahrzehnt

ECHT BIO, der Zusammenschluss von Großhändlern, 430 selbständigen Bioläden, Naturkostfachgeschäften und Bio-Supermärkten zu „Die Regionalen“, wird 10 Jahr alt. In diesem Jahrzehnt konnte ECHT BIO auch viele Demeter-Partner wie den Demeter Hofladen Frank für sich gewinnen und setzte Demeter-Produkte durch schöne Aktionen in Szene.

Die Marke ECHT BIO zeichnet Bioläden aus, die besonderen Wert auf Regionalität und Service im Nachturkostfachhandel legen. Der Mindeststandard von ECHT BIO-Läden ist die EU-Biorichtlinie, bevorzugt werden aber Produkte von Anbauverbänden mit weitreichenderen Richtlinien wie Demeter, Bioland oder Naturland. Oft stammen die Produkte aus Fairtradeprojekten.

Mittlerweile ist ECHT BIO ein fester Bestandteil der Naturkostbranche. Geschäftsführer Ronald Mikus freut sich über den Erfolg der mittlerweile 434 ECHT BIO-Läden: „ECHT BIO erzeugt Synergien, von denen alle Handelsstufen profitieren: Hersteller, Großhändler und Einzelhandel. Und die Verbraucher freuen sich über ein gutes Preis‐/Leistungsverhältnis“. Das sind doch gute Aussichten für die folgenden Jahrzehnte.

Mehr Informationen:

Tags: 
Echt Bio
Marke
Naturkostfachhandel
Geburtstag
ECHT BIO wird 10 Jahre alt
Runder Geburtstag

ECHT BIO, der Zusammenschluss von Großhändlern, 430 selbständigen Bioläden, Naturkostfachgeschäften und Bio-Supermärkten zu „Die Regionalen“, wird 10 Jahr alt. In diesem Jahrzehnt konnte ECHT BIO auch viele Demeter-Partner wie den Demeter Hofladen Frank für sich gewinnen und setzte Demeter-Produkte durch schöne Aktionen in Szene.

Die Marke ECHT BIO zeichnet Bioläden aus, die besonderen Wert auf Regionalität und Service im Nachturkostfachhandel legen. Der Mindeststandard von ECHT BIO-Läden ist die EU-Biorichtlinie, bevorzugt werden aber Produkte von Anbauverbänden mit weitreichenderen Richtlinien wie Demeter, Bioland oder Naturland. Oft stammen die Produkte aus Fairtradeprojekten.

Mittlerweile ist ECHT BIO ein fester Bestandteil der Naturkostbranche. Geschäftsführer Ronald Mikus freut sich über den Erfolg der mittlerweile 434 ECHT BIO-Läden: „ECHT BIO erzeugt Synergien, von denen alle Handelsstufen profitieren: Hersteller, Großhändler und Einzelhandel. Und die Verbraucher freuen sich über ein gutes Preis‐/Leistungsverhältnis“. Das sind doch gute Aussichten für die folgenden Jahrzehnte.

Mehr Informationen: