Sechster Demeter-Frauentag "Alles, was zählt!"

Samstag, 05. April 2014, 9.00 Uhr, Seeon

Sechster Demeter-Frauentag "Alles, was zählt!"

06.03.2014
Impressionen vom letzten Frauentag

 

…der Wiesengrund ist schon so bunt, und malt sich täglich bunter…           
                                                                                                Ludwig Hölty

 

Über den Referenten Pfarrer Rainer Maria Schießler:

Pfarrer Schießler gilt durch seine unkonventionelle Seelsorge und seine medienwirksamen Aktionen als einer der bekanntesten Kirchenmänner in Bayern. Nach ersten Priesterjahren in Bad Kohlgrub und Rosenheim ist er seit 1993 Stadtpfarrer von „St. Maximilian“ im Glockenbachviertel und „Nebenbei-Pfarrer“ von „Hl. Geist“ am Viktualienmarkt. Er arbeitete jahrelang als „Wies`n“-Bedienung im „Schottenhammel“, schrieb eine wöchentliche Kolumne in der Münchner „AZ“, hält jedes Jahr im Juli eine „Viecherl“-Messe und vor den Ferien einen Fahrzeug und Motorrad- Gottesdienst, wo er -angefangen bei Bobby Car und Kinderroller- Gefährte segnet. Er ist selbst begeisterter Inlineskater und Motorradfahrer, im Fernsehen bei „Wir in Bayern“ zu sehen und hat seine eigene „BR“- Talkshow. Er ist einer, der es versteht, Menschen zu gewinnen und seine Kirche zu füllen; einer, der Applaus für seine Predigten erhält und bei dessen Gottesdiensten „Lachen nicht verboten“ ist!

Organisatorisches:

Pasta-Buffet, Nachmittagskaffee und Tagungsbeitrag:  25.- € 
Verbindliche Anmeldung bis 28. März bei Hilde Stöger, Kleinfeldweg 6,83259 Schleching
Tel.: 08649/200 oder gstoeger[ / at \ ]t-online [ / dot \ ] de

Sechster Demeter-Frauentag "Alles, was zählt!"
Samstag, 05. April 2014, 9.00 Uhr, Seeon

 

…der Wiesengrund ist schon so bunt, und malt sich täglich bunter…           
                                                                                                Ludwig Hölty

 

Über den Referenten Pfarrer Rainer Maria Schießler:

Pfarrer Schießler gilt durch seine unkonventionelle Seelsorge und seine medienwirksamen Aktionen als einer der bekanntesten Kirchenmänner in Bayern. Nach ersten Priesterjahren in Bad Kohlgrub und Rosenheim ist er seit 1993 Stadtpfarrer von „St. Maximilian“ im Glockenbachviertel und „Nebenbei-Pfarrer“ von „Hl. Geist“ am Viktualienmarkt. Er arbeitete jahrelang als „Wies`n“-Bedienung im „Schottenhammel“, schrieb eine wöchentliche Kolumne in der Münchner „AZ“, hält jedes Jahr im Juli eine „Viecherl“-Messe und vor den Ferien einen Fahrzeug und Motorrad- Gottesdienst, wo er -angefangen bei Bobby Car und Kinderroller- Gefährte segnet. Er ist selbst begeisterter Inlineskater und Motorradfahrer, im Fernsehen bei „Wir in Bayern“ zu sehen und hat seine eigene „BR“- Talkshow. Er ist einer, der es versteht, Menschen zu gewinnen und seine Kirche zu füllen; einer, der Applaus für seine Predigten erhält und bei dessen Gottesdiensten „Lachen nicht verboten“ ist!

Organisatorisches:

Pasta-Buffet, Nachmittagskaffee und Tagungsbeitrag:  25.- € 
Verbindliche Anmeldung bis 28. März bei Hilde Stöger, Kleinfeldweg 6,83259 Schleching
Tel.: 08649/200 oder gstoeger@t-online [ / dot \ ] de