Zukunft säen - Neue Aktionen

Zukunft säen - Neue Aktionen

17.08.2011

Sie möchten ein Zeichen setzen für eine Landwirtschaft ohne Agro-Gentechnik?
Dann machen Sie mit bei der Aktion Zukunft säen ! Wir säen gemeinsam von Hand Getreide auf einem Demeter-Hof in Ihrer Region. Sie beteiligen sich an der Aussaat und erleben den archteypischen Akt des Säens. Erfahren Sie Verbundenheit mit der Natur und beziehen Sie Stellung dazu, welche Landwirtschaft Sie künftig wünschen. Denn als Bauern und Verbraucher tragen wir gemeinsam die Verantwortung, dass Landwirtschaft ohne Agro-Gentechnik auch in Zukunft möglich ist. Das verwendete biodynamische Saatgut wurde von unabhängigen Züchtern ohne gentechnische Methoden entwickelt. Bereits mit der Sortenwahl werden die Weichen für die Qualität der Lebensmittel gestellt. Die robusten Sorten sind bestens für die biodynamische Landwirtschaft und für die menschliche Ernährung geeignet. Vermehrungsfähige Sorten und freie Saatgutwahl sind die Grundlage für die Sicherung unserer Ernährung.
 
Alle Termine, eine Übersichtskarte und Hintergrundinfos finden Sie
hier:

Homepage der schweizer Initiatoren:
www.avenirsem.ch .

17.08.2011
Zukunft säen - Neue Aktionen

Sie möchten ein Zeichen setzen für eine Landwirtschaft ohne Agro-Gentechnik?
Dann machen Sie mit bei der Aktion Zukunft säen ! Wir säen gemeinsam von Hand Getreide auf einem Demeter-Hof in Ihrer Region. Sie beteiligen sich an der Aussaat und erleben den archteypischen Akt des Säens. Erfahren Sie Verbundenheit mit der Natur und beziehen Sie Stellung dazu, welche Landwirtschaft Sie künftig wünschen. Denn als Bauern und Verbraucher tragen wir gemeinsam die Verantwortung, dass Landwirtschaft ohne Agro-Gentechnik auch in Zukunft möglich ist. Das verwendete biodynamische Saatgut wurde von unabhängigen Züchtern ohne gentechnische Methoden entwickelt. Bereits mit der Sortenwahl werden die Weichen für die Qualität der Lebensmittel gestellt. Die robusten Sorten sind bestens für die biodynamische Landwirtschaft und für die menschliche Ernährung geeignet. Vermehrungsfähige Sorten und freie Saatgutwahl sind die Grundlage für die Sicherung unserer Ernährung.
 
Alle Termine, eine Übersichtskarte und Hintergrundinfos finden Sie
hier:

Homepage der schweizer Initiatoren:
www.avenirsem.ch .