Geflügelhaltung im biologisch-dynamischen Betrieb

28.09. Tagesseminar

Geflügelhaltung im biologisch-dynamischen Betrieb

13.09.2016

Neben den Themen Tierbeurteilung, Tiergesundheit, Fütterung und Zucht geht es auch um das Huhn und seine Bedeutung im biologisch-dynamischen Betrieb.

Referent*innen:
Dr. Nicola Hirsch (Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.)
Peter Schubert (Demeter-Betriebsleiter)
Hans-Josef Kremer (Demeter Beratung e.V.)

Termin:
28.09.2016, 10.00-16.00 Uhr, auf dem Geflügelhof Schubert, Ebacher Str. 1, 91338 Igensdorf

Programm:
10.00 Uhr Begrüßung, Betriebsvorstellung Peter Schubert
10.20 – 11.00 Uhr Geflügelhaltung und Tierbeurteilung (im Stall) Dr. Nicola Hirsch, Peter Schubert
11.00 – 12.30 Uhr Tiergesundheit, Tierschutz, Fütterung, Zucht (Geflügelkrankheiten, Management zur Tiergesundheit, Fütterung mit 100 % Ökofutter, Biozüchtung contra Hybridzüchtung, Zweinutzungshuhn oder Hochleistungshenne) Dr. Nicola Hirsch, Peter Schubert
12.30 – 13.30 Uhr Mittagessen
13.30 – 15.30 Uhr Das Huhn und seine Bedeutung im biologischdynamischen Betrieb (Tierwesenskunde, zum Wesen der Vögel, biodynamische Gesichtspunkte zu Haltung, Fütterung, Betreuung und Zucht) Hans-Josef Kremer
15.30 – 16.00 Uhr Abschluss und Kaffee
Anschließend Bei Interesse: Hofbesichtigung (Nudelproduktion, Futtermühle, Verarbeitung Gockel) Peter Schubert

Kosten (inkl. Mittagessen, Kaffee u. Kuchen): 45 €uro pro Person

Anmeldung bitte bis spätestens 21.09.2016 an:
Hans-Josef Kremer (Demeter Beratung e.V.) per Telefon (09181-510428),
Fax (09181-510429) oder Email (hans-josef [ / dot \ ] kremer[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de), Kant-Str. 3, 92318 Neumarkt

Geflügelhaltung im biologisch-dynamischen Betrieb
28.09. Tagesseminar

Neben den Themen Tierbeurteilung, Tiergesundheit, Fütterung und Zucht geht es auch um das Huhn und seine Bedeutung im biologisch-dynamischen Betrieb.

Referent*innen:
Dr. Nicola Hirsch (Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.)
Peter Schubert (Demeter-Betriebsleiter)
Hans-Josef Kremer (Demeter Beratung e.V.)

Termin:
28.09.2016, 10.00-16.00 Uhr, auf dem Geflügelhof Schubert, Ebacher Str. 1, 91338 Igensdorf

Programm:
10.00 Uhr Begrüßung, Betriebsvorstellung Peter Schubert
10.20 – 11.00 Uhr Geflügelhaltung und Tierbeurteilung (im Stall) Dr. Nicola Hirsch, Peter Schubert
11.00 – 12.30 Uhr Tiergesundheit, Tierschutz, Fütterung, Zucht (Geflügelkrankheiten, Management zur Tiergesundheit, Fütterung mit 100 % Ökofutter, Biozüchtung contra Hybridzüchtung, Zweinutzungshuhn oder Hochleistungshenne) Dr. Nicola Hirsch, Peter Schubert
12.30 – 13.30 Uhr Mittagessen
13.30 – 15.30 Uhr Das Huhn und seine Bedeutung im biologischdynamischen Betrieb (Tierwesenskunde, zum Wesen der Vögel, biodynamische Gesichtspunkte zu Haltung, Fütterung, Betreuung und Zucht) Hans-Josef Kremer
15.30 – 16.00 Uhr Abschluss und Kaffee
Anschließend Bei Interesse: Hofbesichtigung (Nudelproduktion, Futtermühle, Verarbeitung Gockel) Peter Schubert

Kosten (inkl. Mittagessen, Kaffee u. Kuchen): 45 €uro pro Person

Anmeldung bitte bis spätestens 21.09.2016 an:
Hans-Josef Kremer (Demeter Beratung e.V.) per Telefon (09181-510428),
Fax (09181-510429) oder Email (hans-josef [ / dot \ ] kremer@demeter [ / dot \ ] de), Kant-Str. 3, 92318 Neumarkt