Qualitätsorientierter Handel

Wer sind die Demeter-Vermarktungspartner?

Qualitätsorientierter Handel

05.12.2011
LadnerIn
Der selbständige LEH darf unter bestimmten Vorraussetzungen ebenfalls Demeter-Produkte verkaufen

Die Demeter-Vertriebsstrategie definiert die Vermarktung von Demeter-Produkten. Seit vielen Jahrzehnten werden Demeter-Produkte erfolgreich über Demeter-Erzeuger in der Direktvermarktung, aber auch traditionell über Fachgeschäfte und Bio-Supermärkte des Bio- und Reformwarenhandels mit ökologischem Vollsortiment vermarktet. Darüber hinaus bieten Spezialitätengeschäfte (Bäckereien, Weltläden, Wein-Fachgeschäfte...) ein ausgewähltes Demeter-Sortiment.

Dem selbständigen Lebensmitteleinzelhandel mit einem Mischsortiment von ökologischen und konventionellen Produkten (hier vor allem Lebensmittel) ermöglicht die Vertriebsstrategie ebenfalls den Verkauf von Demeter-Produkten. Voraussetzung ist die Belieferung durch einen Demeter-Vertragspartner (Erzeuger, Verarbeiter oder Großhändler) und ein Handelsvertrag.

Ausgenommen von der Vermarktung sind Discounter und nicht selbständige Lebensmitteleinzelhändler (so genannte nationale Filial- und Regiebetriebe).

Eine Weitervermarktung von zertifizierten Demeter-Produkten ohne vertragliche Regelung ist nicht möglich. Möchten Sie mit Demeter- Produkten handeln? Bitte kontaktieren Sie hierzu:

Handel & Vertrieb

Achim Wagner
eMail: Achim [ / dot \ ] Wagner[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de
Ansprechpartner Handel & Vertrieb

Qualitätsorientierter Handel
Wer sind die Demeter-Vermarktungspartner?

Die Demeter-Vertriebsstrategie definiert die Vermarktung von Demeter-Produkten. Seit vielen Jahrzehnten werden Demeter-Produkte erfolgreich über Demeter-Erzeuger in der Direktvermarktung, aber auch traditionell über Fachgeschäfte und Bio-Supermärkte des Bio- und Reformwarenhandels mit ökologischem Vollsortiment vermarktet. Darüber hinaus bieten Spezialitätengeschäfte (Bäckereien, Weltläden, Wein-Fachgeschäfte...) ein ausgewähltes Demeter-Sortiment.

Dem selbständigen Lebensmitteleinzelhandel mit einem Mischsortiment von ökologischen und konventionellen Produkten (hier vor allem Lebensmittel) ermöglicht die Vertriebsstrategie ebenfalls den Verkauf von Demeter-Produkten. Voraussetzung ist die Belieferung durch einen Demeter-Vertragspartner (Erzeuger, Verarbeiter oder Großhändler) und ein Handelsvertrag.

Ausgenommen von der Vermarktung sind Discounter und nicht selbständige Lebensmitteleinzelhändler (so genannte nationale Filial- und Regiebetriebe).

Eine Weitervermarktung von zertifizierten Demeter-Produkten ohne vertragliche Regelung ist nicht möglich. Möchten Sie mit Demeter- Produkten handeln? Bitte kontaktieren Sie hierzu:

Handel & Vertrieb

Achim Wagner
eMail: Achim [ / dot \ ] Wagner@demeter [ / dot \ ] de
Ansprechpartner Handel & Vertrieb